StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  ImpressumImpressum  

Austausch | 
 

 Shuttle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
DarkKnight
avatar



Männlich
Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 90




BeitragThema: Shuttle   Mi Dez 23, 2009 7:16 pm

Der Planet ist wirklich mehr als langweilig...Davies hofft immernoch, dass sie irgendwann vielleicht eine längst vergessene Stadt oder sowas finden und er sein eigenes Sciencefictionabenteuer bekommt... mit allem drum und dran versteht sich: Spektakuläre Waffen, neue Transportmöglihkeiten, etc... Er gibt schließlich die Hoffnung nicht auf, wenigstenes auf diesem Planeten zu einem Technikmogul aufzusteigen.

Davies dreht sich zum Joker und fragt eher aus Langeweile heraus als aus Interesse: " Erzählen Sie doch mal...was hat sie auf diese wahnwitzige Mision zu diesem Planeten getreben?"
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 27
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Shuttle   Do Dez 24, 2009 9:57 pm

Davies hat zwar noch nicht soviel vom Planeten gesehen, außer Wüsten und ab und zu ein paar Kelten aus der nahegelegenen Stadt die Waren getauscht haben, dennoch müssten ihm die Videos die damals auf allen Bildschirmen in der TORONTO abliefen bestens bekant sein. Dort hat er blühende Landschaften, Dschungel, exotische Pflanzen und Tier und noch vieles mehr bewundern dürfen. Natürlich ist es etwas ganz anderes etwas mit eigenen Augen zu sehen, als einfach Fernseh zu schauen.
Bei dem Technologielevel auf dem Planten kann er sich durchaus Chancen ausrechnen ein berühmter Erfinder zu werden, denn in Sachen High-Tech hat ausschließlich die TORONTO etwas zu bieten. Die Kelten und Iskai scheinen über einfaches technisches Verständnis zu verfügen wie die Videos beweisen, sie liegen aber in diesem Punkt Jahrhunderte zurück.
Joker grinst schief als er von Wayne angesprochen wird. "Nun ja was heißt getrieben? Ich arbeite eben schon einige Jährchen bei DDT und irgendwann haben sie mich von der ABERDEEN auf die TORONTO versetzt. Zum Glück kam mein eigener Versetzungsantrag auf die GATES damals nicht durch, sonst wäre mir womöglich noch von den Secus eingeheizt worden, üble Geschichte sag ich dir. Jedenfalls brauchte die TORONTO noch ein paar fähige Piloten und deswegen wurde ich überraschend als einer von diesen ausgewählt. Scheinbar hatte ich Glück oder Pech, wie mans nimmt. Jetzt wo wir hier mehr oder weniger für immer bleiben müssen, vielleicht wäre es doch besser ich wäre damals von einem dieser verdammten Secus auf der GATES niedergestreckt worden, nicht?" erklärt Alexander ihm und lacht sich nach dem letzten Satz noch einen ab.
Das Shuttle ist mittlerweile auf seiner vollen Höhe angekommen und Davies sieht unter sich nur viele große und kleine, flauschige Wolken die einfach sorgenfrei dahinfliegen. Jedenfalls ist es immer noch so gemütlich, vor einem Gewitter sollte man sich dennoch immer in Acht nehmen, vor allem wenn man dieser Höhe fliegt, genau am Rand der Atmosphäre. Der Vorteil ist, dass sie so ihre Mission zügig hinter sich bringen können, weil sie schneller sind.

_________________________________________________________________________________________
Aktuelle Karte:
Nach oben Nach unten
DarkKnight
avatar



Männlich
Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 90




BeitragThema: Re: Shuttle   Sa Jan 16, 2010 6:19 pm

DAvies fragte weniger aus Interesse als aus Langweile: " Was hat es denn mit diesen Secus auf sich?" Davies fand die Wolken unter sich wunderschön und dann dieser herrliche Sonnenschein... wenn es um Natur ging, war er zwar immer recht schnell angeödet, aber über den Wolken... Fliegen war wirklich toll, auch wenns gefährlich war und man abstürzen konnte...hmm das wäre doch eine Idee... wie wäre es mit einem neuen Fluggerät...erstmal für ihn selbst und dann vielleicht eine Fluglinie gründen? Mit seinen eigenen speziellen Fluggeräten? Davies wausste nicht ob es solche Tourismusflüge schon gab oder nicht..
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 27
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Shuttle   Mi Jan 20, 2010 9:09 pm

Auf der Erde gibt es solche Tourismusflüge bereits zuhauf. Meistens heißen die Zielorte Mond, Mars oder Venus, aber auch andere erfreuen sich großer Beliebtheit. Jedoch können sich nur reiche Leute so etwas leisten. Für den Normalsterblichen bleiben solche Ausflüge weiterhin unereichbar.
Auf Davies' Frage hin zieht der Joker die Augenbraue hoch. "Die Secus? Hast du nicht von dem Vorfall damals auf der GATES gehört? Die haben ohne mit der Wimper zu zucken eine streikende Besatzung niedergeschossen. Das muss man sich mal vorstellen, Angestellte die eigentlich für die Sicherheit dieser Leute verantwortlich waren, ganz üble Sache wenn du mich fragst. Seitdem haben sie einen schlechten Ruf weg, kein Wunder bei so einer Aktion. Als wir noch im All waren hab ich mich mal mit einem der Secus unterhalten. Der fand das auch unglaublich und das sie den ganzen Beruf in Verruf gebracht haben mit dieser Aktion. Aber du weißt ja selber, ohne sie würden wir wahrscheinlich immer noch Werkzeuge dieses verdammten Konzerns sein. Nur gut das sie sich damals im letzten Moment auch gegen Kapitän Brandt gestellt haben. Da wir alle mehr oder weniger Zivilisten sind, ist es ganz gut die jetzt auf unserer Seite zu haben." meint er schließlich und beendet damit seinen Monolog. Indess sieht der Techniker durch die Frontscheibe eine kleine Gewitterfront aufziehen. Doch wenn er genauer hinguckt, wird er feststellen, dass sie ziemlich dunkel aussieht.

_________________________________________________________________________________________
Aktuelle Karte:
Nach oben Nach unten
DarkKnight
avatar



Männlich
Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 90




BeitragThema: Re: Shuttle   Fr Jan 29, 2010 6:39 pm

Davies blickt stumm aus dem Fenster und hört nur mit einem halben Ohr zu.
" Da zieht was auf" bemerkt er nur und sieht den dunklen Wolken entgegen.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 27
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Shuttle   Mi Feb 03, 2010 7:52 pm

Alexander blickt nicht zu ihm hinüber. Dennoch kann man erkennen wie seine Augen prüfend über das Sichtfenster wandern. "Ach das? Das ist doch nur eine kleine Ansammlung von Wolken. Mach dir keine Sorgen uns wird schon nichts passieren." Schließlich taucht das Shuttle in die Gewitterfront ein und es ist nicht mehr ersichtlich wohin es fliegt. Davies sieht vor sich nichts außer dunkelgraue Wolken. "Jetzt müssen wir uns wohl auf das Navigationssystem verlassen." Während Joker das sagt geht ein kleiner Ruck durch das Shuttle, im nächsten Moment fühlt es sich allerdings wieder relativ ruhig an. "Kein Grund zur Besorgnis." wiegelt Alexander sofort ab und versucht dabei Ruhe zu bewahren.

_________________________________________________________________________________________
Aktuelle Karte:
Nach oben Nach unten
DarkKnight
avatar



Männlich
Alter : 24
Anzahl der Beiträge : 90




BeitragThema: Re: Shuttle   So Feb 14, 2010 7:40 pm

DAvies sieht ihn wütend an: " Was ich habe garkeine Angst! Aber pass du besser auf, dass wir nicht schon wieder wegen eines von deinen bescheuerten Teamkollegen bruchlanden müssen!"
Vorbei ist es mit Davies und seiner scheinbaren Gelassenheit... anscheinend hat er seit einiger Zeit wirklich Angst vor dem Fliegen. Er hat sogar jegliche Respektformen vergessen, starrt in die dunkle Wolkenfront... jeder Rüttler lässt sein herz höher schlagen.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 27
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Shuttle   Di Feb 16, 2010 11:59 am

"Immer mit der Ruhe, dass ist alles ganz normal wenn eine Gewitterfront aufzieht." versucht Joker den Techniker weiter zu beruhigen. Doch als ein weiterer, diesmal heftigerer Ruck durch das Shuttle geht, klingt das alles nicht mehr ganz so glaubwürdig. Die Armaturen fangen plötzlich an wild zu leuchten, wobei sich rot dabei als dominante Farbe herauskristallisiert. Alexander haut einmal kräftig auf das Lenkrad. "Mist! Das Navigationssystem ist ausgefallen, was haben DEINE Kollegen da rumgewerkelt!? Ich versuch das wieder hinzukriegen, wir müssen einfach aus diesem Gewitter herauskommen." Davies spürt wie sich das Schiff nach unten neigt, offenbar will der Pilot unter das Gewitter kommen, was er auch schafft. Allerdings piepsen die Geräte jetzt schnell hintereinander. Auf den Armaturen ist ganz deutlich der Hinweis 'Caution! Shuttle faces collision!' zu sehen. Durch das Sichtfenster dürfte ein weitläufiges, bewaldetes Gebirge die Ursache des Warnhinweises verraten.

_________________________________________________________________________________________
Aktuelle Karte:
Nach oben Nach unten
 

Shuttle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Albion RPG :: Sonstiges :: Archiv :: Altes Forum :: Abenteuer [Alt] :: Ozean-