StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  ImpressumImpressum  

Austausch | 
 

 Sonstige Reiche

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 27
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Sonstige Reiche   So Nov 14, 2010 11:27 am

Mika nahm die Worte von Amaya aufmerksam zur Kenntnis, doch er selbst war wohl am überzeugtesten davon, dass sie es schaffen würde, mit ihrem Talent.
Ein paar Tage vergingen und der Kaizen redete kaum ein Wort, er wollte vielmehr einfach vorankommen und endlich das Feuerreich hinter sich lassen. Schließlich schafften sie es und erreichten ein benachbartes, kleines Reich. An einem Fluss machte das Team dann Rast.
Nachdem Mika ein kleines Lagerfeuer zusammengebracht hatte, setzte er sich an den Rand und mampfte die Schokotäfelchen, die er damals aus dem Hotel in Konoha mitgenommen hatte. Eigentlich mochte er Süßigkeiten nicht so sehr, aber irgendwas musste er ja essen.

_________________________________________________________________________________________
Aktuelle Karte:
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 23
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Sonstige Reiche   Di Nov 30, 2010 9:00 pm

Ju redet genau so wenig wie ihr Freund, da es auch nicht wirklich was zu reden gab. Die Tage gehen eher spurlos an ihr vorbei, da auch nicht wirklich was passiert. Im gegen Satz zu Mika hat sie ein bisschen mit Adjucha das Jagen trainiert, zwar ist die Katze noch immer besser als sie unterwegs, ist für sie aber auch nicht wirklich schlimm. Das Training sterckt nicht nur ihre Fähigkeiten im Anschleichen und Beobachten sondern auch die Beziehung zwischen ihr und Adjucha streckt sich mehr, sie stritten weniger als sonst. Sie merkt immer mehr dass dieses Tier, so komisch es auch ist, ein wichtiges Clan-Mitglied ist und somit ein für sie viel wichtiger Begleiter und Freund ist, der immer da sein wird. Obwohl sie noch nicht wirklich viel mit ihm über den Clan gesprochen hat. Allein schon bei solchen Gedanken muss sie lächeln.
Ju hat den anderen bescheid gesagt als sie mit Adjucha im Wald verschwindet, sie geht neben dem großen Panter her, sobald sie im Unterholz waren legt sich das Mädchen flach auf den Bauch und beobachtet die Umgebung um sich. Erst als Adjucha mit seinem linken Ohr zuckt sieht sie zu ihm auf und lächelt, dieser erwiedert die Geste nur damit seine Zähne zu ziegen. Der Panter kricht voraus und Ju hinten nach. Nach ein paar Minuten liegen due Beiden vor einem Loch, Ju schätze das es ein Hasenbau war. „Du gehst voraus! Ich bleib hier und warte auf den Moment wo sie beim hinterausgang kommen.“ Flüstert Adjucha und zeigt mit seiner Schnauze auf das Loch ein paar Meter weiter, dass zwischen zwei Baumwurzeln versteckt liegt. Ju nickt nur und macht sich an die Arbeit zu dem Bau zukrichen. Mit einem Kunai in der rechten Hand kricht sie in den Bau, mit einem lauten schrillen Geräusch jagt sie die drei Hasen die sich in ihrem Bau versteckten hinaus und nun war es an der Zeit richtig jagen zu gehen. Adjucha stürmt aus dem Unterholz heraus und jagt den Hasen hinter her. Ju erschafft so schnell sie kann einen Wasserdoppelgänger und folgt dem Panter so schnell sie konnte. Die Hasen teilten sich in verschiedene Richtungen auf und somit taten es auch Adjucha und Ju. Nach einem Kurzen Augenblick konnte man ein schrilles Quiecken hören, genauso passiert es dann zweimal hintereinander. „Wuhooo!“ kam es etwas tiefer aus dem Wald heraus von Ju. Doch bevor sie sich auf den Weg zu den anderen macht schneidet sie Vorsicht und geschickt das Fell herunter und die Innerein raus. Danach geht sie wieder zum Hasenbau, wo schon Adjucha wartet und hatte einen tote Hasen im Maul. „Essenszeit!“ brabelt Adjucha mit dem vollen Maul. Beide gehen zusammen wieder zurück zu dem Nachtlager. Ju schreitet die durch die Bäume und sieht zu ihren Teamkameraden. Dabei sieht sie kurz zu Mika und Amaya „Ich hoffe ihr habt hunger!“ meint Ju zu ihnen und lächelt. Beide Hasen steckt sie auf einen dicken, zugespitzten Stock und befestigt sie über dem Lagerfeuer. Von ca. 3 Meter Entfernung konnte man hören wie Adjucha, mit dem Rücken zu den anderen gerichtet, mit seinem Festmahl beginnt. ‚Wenigstens ist er so gütig und erspart uns den Anblick wie er seinen Hasen versteißt.’ geht es Ju kurz durch den Kopf und kümmert sich weiter um das Abendessen.

_________________________________________________________________________________________
http://www.youtube.com/user/weiwi0015#p/a/f/1/_2JpKa6kZwY

*Ich will mit dir in den tot gehen...den du bist das was ich immer wollte*
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 27
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Sonstige Reiche   So Dez 26, 2010 3:08 pm

Mika brummt nur bestätigend als Ju zurückkommt, während er in eine der Schriftrollen vertieft war. Was er danach las beruhigte ihn innerlich und gab ihm wieder Hoffnung, was er durch ein leichtes Lächeln nicht verstecken konnte. Schließlich seufzte er, ohne seinen Blick von der Rolle zu nehmen. "Und ich dachte schon..."

_________________________________________________________________________________________
Aktuelle Karte:
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 23
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Sonstige Reiche   So Jan 02, 2011 5:41 pm

Ju nimmt das Brummen als ein Ja und macht sich ans zubereiten der beiden Hasen. Immer wieder dreht sie die Beiden Hasen über den Feuer damit sie gleichmässig schön braun werden. Erst nach ca. 30 min sind Beide Stücke schön braun gebrannt und nach einer kleinen Kostprobe fertig. Ju kramt aus ihrer Tasche einen sauberen Stofffetzen heraus und legt einen der Beiden drauf um sie dann mit dem Kunai zu bearbeiten. Ganz langsam löst und schneidet sie das Fleisch von den Knochen, solang bis ganz viele Fleischstücke auf dem Stück Stoff liegen. "Soo...nun könnt ihr zugreifen!" vermeldet Ju und nimmt sich ein Stück Hasenfleisch. Mit großen Hunger und Genuss beißt sie ein Stück davon ab und kaut gemächlich darauf. Da Ju's Hunger doch größer war genehmigt sie sich noch 3 weitere Stück, bedenkt aber dabei das noch genügend für die anderen übrig bleibt.

_________________________________________________________________________________________
http://www.youtube.com/user/weiwi0015#p/a/f/1/_2JpKa6kZwY

*Ich will mit dir in den tot gehen...den du bist das was ich immer wollte*
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 27
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Sonstige Reiche   Mo Jan 03, 2011 10:02 pm

Mit einem zufriedenen Gesichtsausdruck legte Mika die Rollen zunächst beiseite, denn auch er hatte Hunger. Die widerliche Schokolade von vorhin hatte ihn kein bisschen befriedigt. "Danke Ju", meinte er lediglich lakonisch und nahm sich ein paar Stücke vom Fleisch, auch Amaya gab er etwas davon ab, denn sie sollte schließlich nicht verhungern, vor allem weil sie noch krank war.

_________________________________________________________________________________________
Aktuelle Karte:
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 23
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Sonstige Reiche   So Jan 16, 2011 1:03 pm

Ju nickt einfach nur und isst weiter bis sie fertig war mit ihrem Mahl. Selbst Adjucha ist schon fertig und legt sich mit vollem Bauch neben Ju. Immer noch herrscht Stille zwischen den 3en und das hält Ju langsam nicht mehr aus. Deshalb heftet sich Ju's Blick auf Mika. "Wohin geht es jetzt eigentlich? In Konoha haben wir anscheinend nicht die Antwort auf deine Frage bekommen..oder etwa doch?" fragt sie in einem so normalen Tonfall wie es ihr möglich ist. Gespannt auf die Antwort von Mika beginnt sie Ajducha's Kopf zu streicheln, was beruhigen für beide ist.

_________________________________________________________________________________________
http://www.youtube.com/user/weiwi0015#p/a/f/1/_2JpKa6kZwY

*Ich will mit dir in den tot gehen...den du bist das was ich immer wollte*
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 27
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Sonstige Reiche   Sa Jan 22, 2011 4:43 pm

"Teilweise.", antwortete der Junge abermals lakonisch. "Ich denke wir sollten das Wasserreich ansteuern, oder zumindest die Richtung, schließlich sollten wir nicht genau auf den Straßen reisen. Wer weiß wann dieser Kopfgeldjäger wieder auftaucht, oder schlimmer noch, ANBU. Am besten halten wir uns deshalb abseits." Er wischte sich nach dem letzten Bissen den Mund ab. Mit analysierendem Blick begutachtete er den Himmel, der langsam eine orangerötliche Farbe annimmt. "Allzu viel Zeit sollten wir nicht verlieren, bei Tagesanbruch gehts also wieder weiter." Dann ging er zur Türkishaarigen hinüber und gab ihr einen kurzen Kuss auf den Mund. "Gut, dass du da bist, Ju.", meinte er und setzte dabei ein leichtes Lächeln auf. Anschließend machte er sich zu einem Baum in der Nähe auf, seiner Freundin den Rücken zuwendend. "Werd dann später die Wache übernehmen."

_________________________________________________________________________________________
Aktuelle Karte:
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 23
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Sonstige Reiche   Sa Jan 22, 2011 6:50 pm

Ju sieht ihrem Freund folgt ihm mit ihrem Blick, dabei war sie ziemlich perplex als dieser ihr einen flüchtigen Kuss gibt und ihr diesen Satz zu wirft. Kurz starrt sie ins nichts und versucht dieses Gefühl in sich zu behalten das sie gerade verspürt. Sie lächelt kurz und dreht ich um. "Und währenddessen halt ich dir den Rücken frei!" meint sie stolz und geht ihm hinter her. Adjucha wirft über das Feuer etwas Erde damit es erstickt und somit aus geht um Ju kurz darauf zu folgen. Dem Phanter ist gerade die Perfekte Antwort zu Ju's dennoch verkneift er sich diese so schnell es geht und trottet hinter ihr her.

_________________________________________________________________________________________
http://www.youtube.com/user/weiwi0015#p/a/f/1/_2JpKa6kZwY

*Ich will mit dir in den tot gehen...den du bist das was ich immer wollte*
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 27
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Sonstige Reiche   So Jan 23, 2011 1:09 pm

"Tu das.", erwiderte der Ninja emotionslos. Als Mika den Baum erreichte, lehnte er sich zuerst dagegen, bevor er sich gleich darauf vor ihm hinsaß, den Rücken jedoch weiterhin daran angelehnt. Er sah gedankenverloren aus und etwas abwesend.
Mika war hin und hergerissen von den vergangenen Ereignissen, noch wusste er nicht, wie er dies alles richtig einordnen musste, darum wollte er ausgiebig darüber nachdenken und dieses Mal nicht impulsiv handeln, so wie er es sonst tat. Nein, dieses Mal war es an der Zeit genauer über alles nachzudenken.

_________________________________________________________________________________________
Aktuelle Karte:
Nach oben Nach unten
Schneefrau
avatar



Weiblich
Alter : 23
Ort : Reykjavik
Laune : schwankend
Anzahl der Beiträge : 1198




BeitragThema: Re: Sonstige Reiche   Sa Jan 29, 2011 5:16 pm

Auch Amaya war schweigsam wie immer; doch sie ging davon aus dass die Beiden ihre kühle Art inzwischen gewohnt waren. Wortlos starrte das kleine Mädchen in die Flammen. Inzwischen war sie dank der Medikamente aus Konoha wieder vollkommen gesund geworden. Sie war noch immer sehr blass; doch dass war sie imme gewesen.
Kurz zuckte sie bei Ju‘s freidigem Ausruf zusammen; machte jedoch keine Anstalten ihren Blick vom Freuer ab zu wenden. Erst als Ju wieder am Lager ankam; sah sie zu ihr hin und grüßte ihre Wiederkehr mit einem lakonischem Nicken. Eine so unscheinbare Geste war schon von Bedeutung bei der Gaeshi. Inzwischen waren die Beiden für sie schon so etwas wie Freunde; und dabei war Amaya eine alles andere als soziale Person. Solange sie die Chance hatte stärker zu werden; interessierte sie generell recht wenig.
Das Mädchen nahm sich ebenfalls ein Stück Fleisch. Obgleich es gegen ihren sonstigen Vegetarismus verstieß; auch sie musste essen. Etwas anderes gab es eben gerade nicht; ob es ihr passte oder nicht. Ohne zu murren kaute sie auf dem Stück Fleisch herum; nimmt sich sogar noch anderthalb weitere Stücke. Amaya aß eben nie viel; was einer der Gründe war weshalb sie so ungesund aussah.
Trotz dass sie nachdem sie fertig war mit essen wieder in die Flammen schaute; horchte sie innerlich auf als Ju Mika diese Frage stellte. Trotz das man meinen könnte sie suche den Sinn des Lebens im Feuer, achtete sie dennoch auf jedes gesagte Wort.
Mittlerweile war das Mädchen neugierig geworden trotz dass sie ausschließlich auf Grund ihrer eigenen Motive mitkam. Mika‘s lakonische Antwort befriedigte diese Neugier zwar nicht völlig; doch damit fand sich Amaya einfach ab.
Sie sah dem Panter zu wie er das Feuer löschte und musterte nun den Himmel anstatt der Flammen. Trotz dass sie annahm dass Ju die erste Nachtschicht übernehmen würde; legte sie sich nicht hin. Normalerweise hätte sie jetzt trainiert oder einen langen Spaziergang gemacht; doch dasu war hier einfach nicht der richtige Ort.

_________________________________________________________________________________________
Slap it like it owes you money!

~ I'd like some asian tacos please <3 ~

I love evil, evil is so fun!
Nach oben Nach unten
 

Sonstige Reiche

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Albion RPG :: Sonstiges :: Archiv :: Altes Forum :: Klein-RPG-Ecke :: Chinatsu's Legacy :: Ausland-