StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  ImpressumImpressum  
!ACHTUNG!: DIESES RPG-FORUM WIRD AN FOLGENDER STELLE WEITERGEFÜHRT: http://24-7-rpg.forum.ginjinet.de/

Austausch | 
 

 Arjano

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   Do Feb 26, 2009 10:22 pm

Fynn's Trank sieht irgendwie aus als würde er brodeln und sich bewegen. Entweder seine Augen spielen ihm einen Streich oder das ist wirklich der Fall. Bei den anderen Tränken ist nichts dergleichen festzustellen. Makaio geht zuerst zu Glen und überprüft dessen Trank. "Gut gut." meint der Lehrer nur. Mittlerweile schlägt der Trank sogar kleine schwarze Blasen.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   So März 01, 2009 7:21 pm

"Ähh Ähh " stottert Fynn nur und wirkt ziemlich nervös. Er blickt um sich. "Also ich glaube bei mir stimmt was nicht." bringt er fast schreiend raus und hofft,dass sein Lehrer schnell kommt. "Aber ich hab doch alles richtig gemacht..dachte ich."denkt er und wird noch nervöser. "Verdammt,wiso passiert das immer mir."
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   So März 01, 2009 11:07 pm

Als Makaio gerade bei Raik angekommen ist, vernimmt er von Fynn einen Hilferuf. Der Lehrer sieht wie die seltsame Flüssigkeit in dem scheinbar misslungenen Trank seines Schülers brodelt. Leider ist es mittlerweile zu spät. *BAM!* Mit einem lauten Knall, der ganz Arjano zum beben bringt, explodiert der dunkelgrüne Trank. Die säurehaltige Flüssigkeit spritzt in alle Richtungen. Das Glas hat sich in der Säure aufgelöst, sodass es keine Gefahr mehr darstellt. Der ganze Raum gleicht einem kleinen Schlachtfeld. Wie durch ein Wunder kommt niemand der Anwesenden zu Schaden. Allerdings können sie ihre Klamotten wohl vergessen. Die vier Druiden stehen nur noch in Unterhose da, weil die Säure ihnen den Stoff vom Körper gerissen hat. Raik hat einen Gesichtsausdruck drauf der sowohl apathisch, als auch geschockt aussieht. Glen lässt der Ganze Vorfall mal wieder kalt. Aber Makaio war selten so wütend wie in diesem Augenblick. "FYYYYYYYYYYYYYYYYNN!!!!!!" schreit sein Lehrer lauthals. "Ich sagte eine Prise Aurora!"
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   Mo März 02, 2009 4:02 pm

Fynn ist das ganze peinlich,mehr als alles ,was je zuvor geschehen ist.Er blickt beschämt zu Boden und wird knallrot. "Aber ich.."murmelt er und guckt verlegen und mit ernster Miene seinen Lehrer an. "Das ganze tut mir so unendlich Leid,aber ich war mir diesmal wirklich sicher alles richtig gemacht zu haben. " sagt er zu ihm. "Das kann doch echt nicht warsein . "denkt er sich und blickt zu den beiden anderen. "Hmm Glenn scheitn es wohl egal zu sein,aber Raik. " er grummelt leicht ."Er wird sich nun wieder einen Spass draus machen..Das kann doch echt nicht mehr war sein." denkt er völlig verärgert und tritt wütend vor den Tisch.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   Di März 03, 2009 12:06 am

Fynn sollte sich lieber mal Klamotten suchen, in dem Aufzug lacht ihn jeder Bettler aus. Makaio seufzt und macht einen Megafacepalm. "Raik, Glen, ihr könnt gehn. Und was dich angeht Fynn. Du hast für den restlichen Tag frei, es ist eh hoffnungslos. Besser du behinderst die anderen Schüler nicht mit deinen Scherzen. Bitte melde dich morgen bei Meister Nemos, er wird über deine Zukunft entscheiden." Raik, immer noch geschockt von der Explosion und der gelassene Glen verlassen das Zimmer. Der Lehrer versucht derweil irgendwie aufzuräumen.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   Di März 03, 2009 4:48 pm

Fynn bemerkt nachdem der Schock der Explosion vorüber ist,erst jetzt,dass er nur in Unterhose dasteht. "Soll ich ..Nachem ich mir etwas zum anziehen geholt habe nicht noch helfen.?"fragt er knallrot und etwas beschämt. "Es tut mir echt so leid."Mit geunkenen Kopf und nachdenklicher Miene macht er sich auf den Weg zur Tür und stolpert dabei prombt über das Stuhlbein eines Stuhles der auf den Boden liegt.Dabei fällt er voll auf die Nase . "Auuaaaaaaa" grumelt er nur und steht noch wütender auch. "Tschhuldigung " wirft er noch in den Raum und verlässt fast stampfend das Zimmer. Nachdem er die Tür zugeschlagen hat ,bleibt er kurz stehen . "Jetzt droht auch noch meine Zukunft?! Ich bin ein hoffnungloser Fall?! Das glaub ich alles einfach nicht." Er packt sich an den Kopf und als er sich ein wenig beruhgt hat läuft er weiter Richtung Schlafssaaal um sich neue Sachen zu holen. "Mann ist das peinlich." denkt er sich au den Weg dorthin und senkt seinen Kopf wieder ,damit keiner sein rotes Gesicht sieht,
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   Di März 03, 2009 6:02 pm

Die Druiden staunen nicht schlecht als ein beunterhoster Fynn an ihnen versucht vorbei zu schleichen. Eine Gruppe Kinder die gerade Unterricht in Arjano haben fangen bei seinem Anblick an zu kichern. Andere beginnen gar zu tuscheln. Nach einem langen Weg der Peinlichkeiten kommt der junge Druide schließlich im Schlafsaal an. Dort ist um dieses Uhrzeit natürlich keine Sau, weil die meisten Unterricht haben oder arbeiten.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   Di März 03, 2009 7:32 pm

Als Fynn am Schlaafsaal ankommt und festellt ,dass keiner drin ist,huscht er schnell hinein und schmeisst die tür mit einem lauten KABUMM zu. Schnell flitzt er zu seiner Kiste und holt sich eine neue schwarze Robe raus. "Diese Kinder.."denkt er sich wütend und ballt die Hand zu einer Faust. Nachdem er sich angezogen hat setzt er sich auf sein Bett und hält die Hände an den Kopf. "Wiso passiert das immer nur mir.Raik lacht sich jetzt bestimmt kaputt über mich und Makaio ist stinksauer. Soll ich mich nochmal entschuldigen oder nein,ich bin ja hoffnungslos sagte er. Tzz dann geh ich halt druassen üben . So kann ich meine Wut wenigstens rauslassen ,ohne jemanden zu schaden kommen lassen. " Er steht auf und verlässt den Schlafraum -wieder mit einem lauten knallen der tür. und macht sich auf den Weg nach draussen.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   Di März 03, 2009 10:11 pm

Wieder angezogen latscht Fynn durch das Untergeschoss von Arjano, dabei kommt er auch an Makaio's zerstörtem Arbeitszimmer vorbei. Noch immer herrscht dort ein Chaos. Ein paar Schüler versuchen zu retten was zu retten ist. Als sie Fynn sehen, erntet der nur böse Blicke von ihnen. Der junge Druide geht die Treppen zum Eingang rauf. Die Wache beachtet ihn gar nicht, schließlich ist es erst Mittag. Draußen angekommen kann er sehen wie die Klasse, die ihn vorhin so beäugt hat sich ihren Weg nach Vanello bahnt. Die Frage ist nur wo will Fynn jetzt trainieren? Er könnte zum Fluss gehen und dort ein wenig üben, so dürfte er auch niemandem schaden. Der Hain ist auch nicht weit, wenn er neugierig ist kann er dem Qrenno, der heiligen Eiche, dessen Samen Cantos damals nach Albion mitbrachte bewundern. Oder der Junge tobt sich auf einer kleinen Grasfläche östlich von Arjano aus.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   Mi März 04, 2009 6:43 pm

Fynn ignoriert die Blicke der anderen und macht sich auf dem Weg zum Fluss. "Sollen die doch denken was sie wollen . Ich werde es ihnen eines Tages schon zeigen ,dass ich kein Nichtsnutz bin."denkt er sich siegesicher. "Eins schwör ich mir ,ich geb mich niemals auf. "Als er am Fluss ankommt,setzt er sich kurz hin und erblickt die Gegend. "Hier dürfte ich wohl niemanden schaden . Und ein Fluss zum löschen falls was schief geht ist ja auch da. " murmelt er ,mit ein wenig verächtlichen Ton. "So wie fang ich den an ,am besten lass ich etwas entzünden ."denkt er sich und blickt um sich ,ob er etwas brauchbares dafür erblicken kann.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   Fr März 06, 2009 5:40 pm

Die Sonne steht hoch am Himmel und das Wasser muss ziemlich warm sein. Am Fluss ist der junge Druide alleine. Lediglich ein paar Insekten schweben darüber und summen ihre Töne. Zum verbrennen gibt es Sträucher, Bäume und Pflanzen in der Nähe, dass übliche halt. Was Fynn damit macht bleibt letztlich ihm überlassen.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   Sa März 07, 2009 3:19 pm

Fynn läuft auf die Sträucher hin und rupfft ein paar aus der Erde ,die er an eine Steller ,ca 5 Meter vom Fluss entfernt ,auf einen Haufen stapelt. Als er fertig ist geht er ein paar meterchen von ihm entfernt und konzentriert sich nur auf diese eine Sache. "So jetzt schaff ich es aber . "denkt er sich zuversichtlich ,konzentriert sie ,zielt und lässt einen Feuerball in richtung Strauchhaufen los. "Und und bitte klapp." denkt er sich währenddessen .
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   Sa März 07, 2009 4:21 pm

Eine Kugel aus Feuer materialisiert sich in Fynn's Hände und fliegt auf den Strauchstapel zu. Die Sträucher fangen sofort Feuer, werden in Asche verwandelt und verschwinden nahezu ganz von der Bildfläche. Scheinbar ist die Flamme sehr heiß, bei einem Menschen würde der Angriff wohl das Fleisch von den Knochen brennen. Fynn's Entscheidung am Fluss zu üben erweist sich als richtig. Das Wasser dahinter fängt an ein wenig zu kochen und dampfen, raucht steigt in die Luft. Natürlich kann hier niemand zu schaden kommen.


Zuletzt von Micky am Di März 10, 2009 8:43 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   Di März 10, 2009 7:29 pm

"Wooooooow" ruft Fynn als er den brennenden Strauch sieht . In seinen Augen blitzt noch das Feuer ."Ich ,ich hab es echt geschafft." denkt er sich voller Freude und macht einen Luftsprung,wobei er ,wie nicht anders zu erwarten ,das Gleichgewicht verliert und nach hinten kippt . PLUMPS macht es nur und schon liegt er auf seinem Hinterteil.. "Auaaaa " schreit er ,da er auf einen spitzen Ast gefallen ist,doch vor Freude ,dass er es geschafft hat,ist er sofort wieder abgelnkt ,sodass er den kleinen Schmerz in seinem Hinterteil vergisst. Er bemerkt erst jetzt ,dass das Wasser schon anfängt zu brodeln ,da das Feuer wohl sehr heis war/ist und rennt deshalb zum Fluss ,inden er prombt reinhüpft . PLATSCH macht es als er drin ist. "Brr ist das kalt.." denkt er sich und geht sofort wieder raus,zieht sein Oberrobe aus und wirft sie über den immernochglimmenden Strauch ,worauf es ein lautes Zischen gibt. "Die ist wohl hin " sagt er sich als der Busch gelöscht ist "Da muss ich mir wohl eine neue holen." murmelt er weiter und macht sich auf den Weg zurück.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   Di März 10, 2009 8:52 pm

Durch Fynn's heldenhaften Einsatz mit dem Umhang, konnte er ein paar kleine Insekten vor einem Inferno bewahren. Nach seiner guten Tat kommt der Tollpatsch wieder beim Eingang von Arjano an. Weit und breit ist Niemand zu sehen. Allgemein ist es momentan mehr als ruhig. Typisch für einen Nachmittag im Druidenzentrum. Wahrscheinlich sind die meisten beim Essen.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   Mi März 11, 2009 7:58 pm

MIt einem dicken Grinsen im Gesicht ,bemerkt er aufeinmal ,dass sein Magen knurrt. "MHH hab ich ja ganz vergessen .Mann hab ich einen Kohldampf." denkt er sich und macht sich auf den Weg ,um etwas zu Essen . "Mann ich bin so fröhlich " denkt er sich weiter aud den Weg und geht weiter ,schon fast stolzierend.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   Mi März 11, 2009 9:06 pm

Normalerweise müssen die Druiden ihr Essen in der Küche abholen. Fynn weiß das natürlich und taucht wenig später dort auf. Der Geruch von frischem Essen steigt ihm in die Nase. Ein wenig seltsam wird er von allen beäugt. Sein Unfall scheint sich bereits herumgesprochen zu haben. Der Druide der das Essen austeilt blickt mit gelangweiltem Gesichtsausdruck in die Menge. Als Fynn schlussendlich dran kommt, bekommt er einen halben Leib Brot, eine halbe Salami und einen Krug mit Wasser. Was er damit anfängt bleibt ihm überlassen.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   Do März 12, 2009 3:17 pm

Fynn ,dessen Magen knurrt wie verückt,versucht die Blicke zu ignorieren. Er nimmt das Essen dankend entgegen und setzt sich hin .Mit einem Mal schlingt er das Essen herunter ,aber so dass es noch apettitlich aussieht. "Mhh endlich was im Magen" denkt er sich und als er fertig ist dirnkt er einen Schluck. Als er immer noch sieht wie die Leute ihn angucken ,denkt er sich nur "Mann ,bestimmt hat Raik mein Missgeschick weitergeplaapert ,dieser..." denkt er sich ein wenig wütend und knallt mit seiner Hand so auf ,dass der Krug mit Wasser ihn beinahe runtergefallen wäre.."ahh " sagt er etwas lauter ,aber konnte hn kurz vorm runterfallen noch "retten"."Hoffentlich hat das keiner mitbekommen ,ich will nicht wissen was die von mir halten ,aber soll mir auch egal sein," denkt er sich und trinkt aus.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   Do März 12, 2009 4:45 pm

Fynn wird mal wieder seltsam angeschielt. Kein Wunder, er hat es sich ja einfach mal in der Küche bequem gemacht. Der beinahe Unfall mit dem Krug entgeht natürlich auch niemandem und manche müssen daher ein wenig kichern. Einige tuscheln sofort wieder los. Raik kommt ebenfalls an der Essensausgabe an und grinst den jungen Druiden nur missgünstig an. Glen hingegen schenkt ihn sogar ein langweiliges, aber offenbar freundliches Lächeln.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   Do März 12, 2009 5:00 pm

Fynn wird immer wütender ,da ihn alle so dumm angucken ,vorallem als er Raik sieht der ihn noch so provogant angrinst ,steht im die Wut ins gesicht geschrieben .Als er Glenn sieht lächelt er kurz und freundlich zurück ,da er diesen ganz gerne hat ,aber bei Raik. "Grml " macht er nur und steht schliesslich auf ,streicht mit seiner hand kurz den Staub ab und geht auf Raik zu. Als er kurz vor ihm stehen bleibt ,wirft er in einen finsteren Blick zu und schubst ihn beiseite. "Kannst du es nicht einfach mal lassen . Du brauchst dich garnicht für was besseres zuhalten. du.."schreit er ihn an und ballt seiner Hand zu einer Faust ,wartet aber auf seine Reaktion.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   Do März 12, 2009 5:19 pm

"Ey!" stößt Raik hervor als er von Fynn absichtlicherweise angerumpelt wird. Die umstehenden Personen sind irritiert über sein Verhalten. "Ich BIN was besseres. Gibs auf, du wirst nie ein Druide werden. Du hast einfach nicht genug Talent." Von der Faust lässt sich sein Rivale nicht beeindrucken. Im Gegenteil, er wendet sich wieder der Schlange an der Essensausgabe zu und ignoriert Fynn weitesgehend.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   Do März 12, 2009 5:25 pm

Als Fynn diese Worte hört,kann er sich nicht mehr unter Kontrolle halten ,vorallem als er ihn auch noch ignorieren will. "Hahaha .Du willst was besseres sein . Das ich nicht lache . Und wenn ich mit dir rede ,dann stell dich mir auch und guck nicht weg wie so ein Feigling. "schreit er ihn an und schubs ihn nochmal so heftig ,dass er normalerweise ins wankeln geratten müsste. "Idiot." murmelt er weiter.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   Do März 12, 2009 5:40 pm

Natürlich fliegt Raik sofort durch den Schubser hin. Er ist nicht besonders kräftig, deswegen dürfte das keine Überraschung sein. Die Schlange ist lang, der Druide an der Essensausgabe bekommt von der Auseinandersetzung nichts mit. Einige sind über Fynn's Verhalten geradezu entsetzt. Nur wenige würden es wagen einen Kollegen so anzugehen. Raik selber dagegen steht sofort wieder wütend auf. "Was fällt dir ein du Nichtsnutz!? Fass mich nie wieder an!" spuckt er verächtlich aus.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   Do März 12, 2009 5:45 pm

"Was willst du denn.?? Meinst du echt du Zwerg kannst mir drohen ?? " schreit er verächtlich weiter und rempelt ihn erneut an ,blitzschnell danach lässt er sogar seine Faust mit voller Wucht in seinen Magen fahren . Blutrot vor Wut in seinem Gesicht lacht er ihn dabei noch aus. Aufeinmal denkt er kurz nach ,wie ein sinneswechsel. "Was mach ich da eig. ist er das wert.Behandelt man so einen anderen.?" diese fragen schwirren ihn aufeinmal durch den Kopf,doch schlimerweise ,werden sie von seiner Wut einfach erdrückt und er lacht ihn weiter verachtend aus .
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   Do März 12, 2009 6:03 pm

Wenigstens mit der Behauptung Raik sei ein Zwerg hat Fynn recht. Sein Rivale ist wesentlich kleiner wie er. Bevor sein 'Kollege' antworten kann wird er geschubst, was ihn aus der Balance bringt. "Was zum..." bringt er noch raus, dann spürt er auch schon die Faust des jungen Druiden in der Magengrube. Überrascht und schmerzerfüllt von Fynn's Angriff sackt Raik sofort in sich zusammen und hält sich seinen Bauch. Eins ist damit sicher, der Kerl hat ihn zum letzten Mal geärgert. Weiterhin krümmt sich sein Rivale am Boden, während er den Spott seines Angreifers ertragen muss. Waren die Leute bereits entsetzt, so sind sie jetzt einfach nur noch fassungslos. Nie hätten die anderen Druiden damit gerechnet das Fynn so austickt, es ist ihnen eindeutig ins Gesicht geschrieben. Zumindest das tuscheln und kichern ist wie weggeblasen. Einzig und allein dem typisch emotionslosen Glen kommt ein kleines Lächeln über die Lippen. Scheinbar ist ihm Raik auch nicht gerade sympathisch.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   Do März 12, 2009 6:11 pm

Fynn blickt um sich und als er die fassunglosen gesichter sieht ,stockt sein gelächter für kurze zeit aus ."War das eben echt ich . " denkt er sich ebenfalls ein wenig geschockt von sich selbst ,als er das grinsen von glenn sieht ,wächst das Gefühl ihn noch weiterzudemütigen ,doch als er letztenendes den scmerzverzehrten Blick von Raik sieht ,überlegt er es sich doch anderes . Doch eines weiss er,dass was soeben passiert ist ,kann er eh nie wiedergutmachen ,von daher wäre es eh egal ihn weiterrunterzumachen ,doch irgendwo tut sogar sein schlimmster feind ihn Leid und er hört schlieeslich komplett mit dem Lachen auf. Mit besorgter Miene zum bösen Spiel gutckt er ihn an "ähh alles in Ordnung" fragt er ihn ,weil er nicht weiss was er sonst sagen soll,aber er weiss schon dass die Frage völlig Fehl am Platz ist und er bei jedem hier untendurchh ist .Er geht einen Schritt näher zu ihn hin und reicht ihm die Hand. "sorry kumpel .." murmelt er .
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   Do März 12, 2009 6:32 pm

Raik hat sich immer noch nicht von dem Angriff erholt. Fynn's Hand nimmt er gar nicht wahr. Ein paar seiner Kollegen versuchen ihn aufzuhelfen. Die anderen, außer Glen, sehen ihn böse an. Er scheint wohl wirklich unten durch zu sein. Mittlerweile hat der Druide an der Essensausgabe den Vorfall mitbekommen. Der ältere Mann geht auf den jungen Druiden zu und packt ihn am Arm. "Besser du kommst jetzt mit. Das wird Meister Ouktero nicht gefallen." brummt er.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   Do März 12, 2009 7:30 pm

Als Fynn die Kollegen sieht wirft er in ebenfalls einen bösen Blick zu ,doch da er sofort ,nachdem er reagiren konnte ,von dem Mann gepackt wird ,erscheint dieser nur flüchtig. "Hrmpfl "murmelt er nur und schiebt zu den anderen noch ein schiefes grinsen hinterher. Er hat nun erreicht was er wollte, es Raik einmal heimzuzahlen ,doch nun macht er sich Gedanken ,wie es mit ihm weitergeht . Erst jetzt wird ihm klar ,dass das alles völliger Schwachsinn war und er nun die Konsequenten dafür tragen musste,nur für diesen Schwachsinn. "Nein ,nein nein das glaub ich alles einfach garnicht. " sagt er zu dem Mann ,ihm ist egal ob er im zuhört oder nicht., "Er hat mich doch provoziert.." seuft er weiter.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   Do März 12, 2009 8:19 pm

Der Mann ignoriert ihn natürlich. Rechtfertigungen sind total fehl am Platz. Vor allem da es genug Zeugen gibt. Fynn wird vor Ouktero's Arbeitszimmer geschleift. "Du wartest hier." brummt der alte Druide und betritt dann den Raum.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   Do März 12, 2009 8:24 pm

"Jaja " murmelt Fynn nur und wartet ungeduldig . Er läuft hin und her ,vor Nervosität . "Mann was mach ich nur immer für einen scheiss. Ich glaub das kann ich echt niemehr gut machen...." denkt er vor sich hin . Danach setzt er sich auf den Boden ,die knie angewinkelt und legt den Kopf auf diese. "Ich Depp,versau mir echt alles. Und das wegen diesen ..." denkt er sich weiter ,blockt dann aber ab ,bevor die Wut wieder aufkommt.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   Do März 12, 2009 10:24 pm

Der Druide kommt nach ein paar Minuten wieder heraus. Er wirft Fynn einen Blick zu und lässt die Tür offen. Scheinbar soll er eintreten. Ob Ouktero so begeistert von seiner Aktion ist kann man nicht sagen. Viele würden einfach mal auf Nein tippen.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   Fr März 13, 2009 12:45 pm

Fynn bemerkt den Mann ,der wieder rausgekommen ist un deutet seinen Blick wie ein Zeichen ,dass er eintreten soll. Ein wenig mühsam und mit ein wenig angstverzehrten Gesicht ,tritt er ein. Als er Oukteru erblickt guckt er ein wenig vor Scham auf den Boden udn grüsst ihn. "Togi Din".
"Wie soll ich den den Vorfall erklären .War eh klar ,dass ich wieder Schud bin,Raik provoziert doch immer....Aber ich muss wohl zu meiner Tat stehen ." denkt er sich und hofft ,dass das "Urteil" noch einigermassen gut ausgehen wird.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   Fr März 13, 2009 6:47 pm

Ouktero sitzt hinter einem Schreibtisch. Das Zimmer ist voller Bücher und Zauberuntensilien die auf Regalen verteilt sind. Der Meister blickt in einem sehr ernstem Blick drein und mustert seinen Schüler sorgfältig. Nach einer erdrückenden Stille beginnt er zu sprechen. "Togi Din Fynn. Setz dich bitte. Ich wurde von dem Vorfall bei der Essensausgabe unterrichtet. Und natürlich von der Sache bei Meister Makaio." Ouktero räuspert sich, zeigt aber bisher kein Anzeichen von Wut. "Nun... was hast du zu deiner Verteidigung zu sagen?" fragt ihn der alte Druide direkt.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   Sa März 14, 2009 6:40 pm

Als er ihn aufordet sich zu setzten macht er das gleich und guckt ihn mit ebenfalls ernster Miene an. "Also zu dem Vorfall mit Meister Makaio kann ich nur sagen ,dass ich auch nicht so recht weiss ,wie mir das passieren konnte . Muss wohl etwas falsch gemacht haben ,sodass der Trank explodierte " sagt er etwas beschämt.
//Toll ,was soll ich denn jetzt wegen Raik sagen..." überlegt er weiter ."Erstmal will ich mich für diesen Vofall entschuldigung ,dass war echt keine Absicht.
"Und zu Raik...." spricht er weiter. " Er provoziert mich schon die ganze Zeit und da konnt ich mich wohl nicht mehr beherschen ,aber daran haben wir beide schuld. Ich entschuldige mich auch vielmals für dieses Verhalten,verspreche das das nie mehr vorkommt,auch wenn sie es nicht annehmen ,möcht ich trotzdem ,dass sie wissen wie Leid es mir tut.Ich weiss auch dass das alles seine Konzequensen haben wird und ich bin wohl bereit diese zutragen .Nochmals tut mir Leid. "
Nach diesen Worten wendet er den ernsten Blick von ihm ab und duckt seinen Kopf ein wenig nachunten. Er ist auch etwas beschämt und wartet auf die Reaktion.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   Sa März 14, 2009 8:20 pm

Mit totaler Aufmerksamkeit hört Ouktero seinem jungen Schüler zu. Als Fynn fertig ist legt er seine Hände auf die Armlehne des breiten Holzsessels. Wieder räuspert er sich, bisher ist der alte Druide ungewohnt ruhig geblieben. "Fynn... ich will ganz ehrlich zu dir sein. Ich weiß nicht ob du eine Zukunft in Arjano haben wirst. Dabei geht es nicht mal darum das ich dich nicht hier behalten möchte. Du hast durchaus Talent ein großartiger Druide zu werden. Glaub mir ich hatte schon viele Schüler, selten hat jemand deinen Ehrgeiz gezeigt. Der Vorfall bei Meister Makaio ist relativ unerheblich, dass ist zwar in meiner gesamten Laufbahn noch niemandem passiert, aber es dürfte kein Problem werden das mit einer kleinen Strafe wieder glatt zu bügeln." Dann sieht Ouktero den jungen Druiden wieder etwas ernster an. "Die andere Sache wäre die Auseinandersetzung mit Raik. Ich kann verstehen. Aber auch wenn er dich provoziert hat, darfst du niemals gegen unsere eigenen Leute vorgehen. Du bist zu weit gegangen. Dieser Vorfall wird für dich vielleicht schwere Konsequenzen haben. In der Ruhe liegt die Kraft, merk dir das mein junger Schüler. Ich werde Raik's Version ebenfalls zur Kenntnis nehmen, wenn er sich denn wieder erholt hat." Bedächtig faltet Ouktero seine Hände. "Du fragst dich nun sicher wie es weitergeht. Nun, wir werden heute Abend eine Sitzung einberufen die über deinen Verbleib entscheiden wird. Dort werden wir dein gesamtes Verhalten, ob positiv oder negativ, beleuchten und entscheiden ob du deine Ausbildung hier fortsetzen darfst. Du wirst von mir und Meister Nemos persönlich morgen früh über den Ausgang dieser Sitzung unterrichtet werden." erklärt er in ruhigem und sachlichem Tonfall. Anschließend steht er auf, geht zu Fynn und legt ihm eine Hand auf die Schulter. "Es wird schon gut gehen. Und nun geh, ich haben noch viel zu tun." Sogleich setzt Ouktero sich wieder und beginnt auf einem Pergament etwas zu schreiben.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   Sa März 14, 2009 8:26 pm

Man sieht Fynn an ,dass er vor dem Ergebniss der Sitzung Angst hat. "Das alles respektiere ich natürlich und wie gesagt bin auch bereit die Konsequenzen zu tragen . Ich entschuldige mich nochmal vielmals." Nach diesen Worten verlässt er völig niedergeschlagen den Raum ."Ich werd wohl besser schlafen gehen ,insofern ich dass kann. Hoffentlich geben sie mir noch eine Chance...." denkt er sich weiter niedergeschlagen und macht sich auf den Weg zum Schlafsaal.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   Sa März 14, 2009 9:21 pm

Auf dem Weg dorthin begegnet er Raik, der seinem Kollegen beim vorbeigehen nicht mal mit einem einzigen Blick würdigt. Stattdessen blickt er starr nach vorne. Fynn kann plötzlich sogar Angst und Respekt wahrnehmen die von Raik ausgehen. Vermutlich ist sein Rivale auf dem Weg zu Ouktero. Es dauert nicht lange dann kommt der junge Druide an sein Ziel. Diesmal ist er sogar der Erste beim Schlafsaal. Er kann nur leere Betten und eine schwache Wandbeleuchtung wahrnehmen. Vielleicht sollte er mal nachsehen ob er noch einen Ersatzumhang hat, da der andere bzw sein Zweiter das zeitliche gesegnet hat.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   So März 15, 2009 12:50 pm

Fynn ,der Raik ignorierte und selbstzweifelnd um sich her blickt ,als er am Schlafsaal ankommt,läuft zu seinem Bett und setzt sich auf dieses. //Was mach ich auch immer nur für ein Scheiss. " denkt er sich bestimmt zum 10 mal in kürester Zeit. "Hmm" murmelt er ,geht zu seiner Kiste und öffnet diese. "Vielleicht sollte ich mal gucken ,ob ich noch einen Umhang habe" . Zu seinem Glück liegt dort wiklich noch einer drinnen . Als er diesen sieht ,ist er ein wenig erleichtert."Wenigstens einwas positives heute. " Er legt ihn auf die Kiste drauf ,damit er ihn morgen sofort umziehen kann und legt sich wieder auf sein Bett. "Lieber geh ich jetzt schlafen ,ehe ich die Quallen der Angst noch länger ertagen muss." denkt er sich und schliesst die Augen ,doch bis er einschlafen wird ,wird es wohl noch eine Weile dauern.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   So März 15, 2009 1:33 pm

Im Schlafsaal herrscht absolute Ruhe. Höchstens ein kleines Knacken der Fackeln an der Wand ist ab und zu zu hören. Kein Wunder wenn man bedenkt das der Abend gerade erst begonnen hat. Hier wird sich wohl so schnell niemand einfinden. Die meisten werden in der Bibliothek sein oder sich anders die Zeit vertreiben.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   So März 15, 2009 1:46 pm

Fynn ,der immer noch nicht eingaschlafen ist,setzt sich nochmals auf. "Toll,jetzt kann ich nicht mehr schlafen.Dieses blöde Gefühl....Hrpfl.." denkt er sich und überlegt sich eine Taktik wie er die Zeit rumbringen könnte . "Vielleicht nützt ja lesen etwas. Das beruhigt bestimmt oder lenkt mich zumindest ab. "Er macht sich also auf den Weg in die Bibliothek .
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   So März 15, 2009 1:59 pm

Gesagt getan. Es dauert nicht lange dann betritt Fynn die 'Hallen der Bücher' eine Ebene tiefer. Man kann mit Fug und Recht behaupten das hier momentan viele Schüler bei ihren Studien sind, aber auch einige Lehrer sind anwesend. Zum Glück des jungen Druiden bemerkt keiner der Anwesenden seinen Besuch. Alle scheinen sehr in ihre Studien vertieft zu sein.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   So März 15, 2009 2:03 pm

"Phh .scheint mich wohl keiner zu bemerken " denkt er sich zu seiner erleichterung und macht sich auf den Weg zu einen der vielen Regale. Er holt ein Buch über "Verschieden Persönlickeiten " raus und setzt sich hin. Er fängt an zu lesen ,sehr interessiert ,wie es scheint und ist schnell in dieses Vertieft. Weiter hofft er ,dass ihn keine bemerkt und doofe Blicke ,sowie Bemerkungen kommen .
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   So März 15, 2009 2:19 pm

Das Buch entpuppt sich als schlichtes Lexikon ohne auf die einzelnen Persönlichkeiten mit ihrer eigentlichen Tiefe einzugehen. Es fallen Namen über Könige, Dichter und Verräter. Aber auch Canto, der Fynn natürlich ein Begriff ist fällt dabei. Leider wird wie typisch in diesem Buch, die Person nur oberflächlich behandelt. Es handelt sich schlichtweg um eine zweizeilige Zusammenfassung des legendären Druiden. Was sich für den jungen Druiden vielleicht als eine Entäuschung herausstellt, außer er hat sich zum Ziel gesetzt möglichst viele unwichtige Informationen zu sammeln.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   So März 15, 2009 6:52 pm

Als er nach einer Weile ,nachdem er das Buch fast durch hat ,schlägt er es sacht mit einem "Grr" zu. "Ich hatte mir es interessanter vorgestellt und gelernt habe ich auch nicht wirklich was,aber wenigstens habe ich die Zeit ein wenig todgeschlagen. Vielleicht kann ich ja nun besser schlafen . " denkt er sich und gähnt einmal kurz ,bevor er aufsteht und wieder zurück zum Schlaafsaal kerht.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   So März 15, 2009 7:12 pm

Das durchackern des Schinkens hat Fynn mehrere Stunden gekostet. Höchste Zeit ins Bett zu gehen wenn er morgen früh bei der Verkündung des Urteils fit sein will. Nur wenige sind noch wach und streifen durch die Gänge von Arjano. Im Schlafsaal angekommen kann er eine vertraute Ruhe wahrnehmen.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   So März 15, 2009 7:44 pm

Als Fynn an seinem Schlaafplatz angekommen ist ,streckt er sich noch einmal und lässt sich dann müde aus Bett plumsen ."Jetzt muss ich aber wirklich schlafen ,bin auch echt müde und ich darf auch auf keinen Fall morgen verschlafen "denkt er sich noch bevor ihm die Augen zufallen.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   So März 15, 2009 11:42 pm

Die Nacht verläuft relativ schlecht für Fynn, dass mag vielleicht daran liegen das er mit Klamotten schlafen gegangen ist. Jedenfalls ist er früher als alle anderen wach und kann das Schnarchen einiger Kollegen wahrnehmen. An der Wand brennen nach wie vor die Fackeln. Diese sind mit einem magischen Feuer entzunden worden, deswegen brennen sie fast rund um die Uhr.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   Mo März 16, 2009 5:06 pm

Fynn ,der das schnarchen und träumen der anderen vernimmt ,setzt sich aufrecht und reibt sich die Augen."Das war ja ne tolle Nacht und es muss ja noch sehr früh sein ." denkt er sich ,steht auf und streckt sich erstmal. "Hmm ich glaube ich lauf ein wenig draussen rum ,weis ja nicht wann ich zu der Versammlung muss um mein Urteil bekomm." Er legt sich seinen Umhang um und geht leise Richtung Tür ,die er vorsichtig zu macht und läuft die Flure entlang.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Arjano   Mo März 16, 2009 5:50 pm

Zu dieser Zeit ist alles sehr ruhig in Arjano. Man könnte sogar behaupten das Fynn bisher der einzige ist der bisher wach ist. Ziellos streift er durch die Gewölbe des Druidenzentrums ohne auch nur eine Seele zu entdecken. Zumindest glaubt der junge Druide das zunächst. Als er die Abzweigung zu Makaio's Arbeitszimmer nimmt hört er Geräusche aus einem der anderen Zimmer. Er kann es als ein Rumpeln wahrnehmen, allerdings nur sehr schwach. Die Stimmen die ebenfalls aus dem Raum zu hören sind kann er nicht definieren.
Nach oben Nach unten
Ay
avatar



Weiblich
Alter : 23
Anzahl der Beiträge : 185




BeitragThema: Re: Arjano   Mo März 16, 2009 6:09 pm

Als Fynn Geräusche ,nahe Maiako`s Arbeitszimmer hört,schreckt er auf ,da er nicht gedacht hätte schon jemanden anzutrefen . "Hmm woher kam das " Leise schlecht er weiter und versucht herauszufinden woher un wer das Rummpeln und die Stimmen waren und hört Zimmer für Zimmer ab ,bis sie aufeinmal immer lauter wurden ,je näher an das Zimmer rankommt,bei dem er vermutete das sie daherkommen. Er stellt sich an die Tür und versucht zu hören ,was darin vorsichgeht. "Hoffentlich sieht mich keiner sonst meint noch jemand ich wär ein Spion ...Hier haben eh alle schon ein schlechtes Bild von mir " denkt er sich und lässt einen leisen seufzer los ,bis er wieder lauscht.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte








BeitragThema: Re: Arjano   

Nach oben Nach unten
 

Arjano

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Albion RPG :: Sonstiges :: Archiv :: Altes Forum :: Abenteuer [Alt] :: Gratogel-