StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  ImpressumImpressum  
!ACHTUNG!: DIESES RPG-FORUM WIRD AN FOLGENDER STELLE WEITERGEFÜHRT: http://24-7-rpg.forum.ginjinet.de/

Austausch | 
 

 Klouta

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Klouta   Sa Jan 29, 2011 9:20 pm

"Warte mal, bist du nicht die Liebschaft des Thronfolgers?", fragt der Mann recht rethorisch. "Tristan! Er war offenbar alleine auf dem Weg nach Vanello und wurde dort entführt." Ohne weitere Worte zu verlieren, stürmt er in die Hütte, wobei ihn die Wachen mit geschocktem Gesichtsausdruck gewähren lassen.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Klouta   So Jan 30, 2011 10:25 am

Tara bleibt mitten in ihrem Schritt stehen und dreht sich schlagartig um. Total Perplex starrt sie dem Mann hinterher und konnte es einfach nicht glauben, was der Typ gerade von sich gegeben hat. Erst als dieser schon fast durch die Tür verschwunden ist rennt sie ihm nach und bleib dicht hinter ihm. "Sag mir..Von wo weißt du das, Wache!" meint sie zwar noch etwas perplex aber doch schon etwas mit fester stimme.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Klouta   So Jan 30, 2011 12:51 pm

Während der Mann rasch versucht den Thronsaal aufzusuchen, antwortet er Tara: "Vor ein paar Minuten schoss jemand aus unbekannter Richtung einen Pfeil in unseren Turm, an diesem hing diese Nachricht." Die Wache ist etwas außer Atem, holt Luft und spricht dann weiter: "Offenbar... hat der Banditenkönig Dardanos damit etwas zu tun!"
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Klouta   So Jan 30, 2011 8:09 pm

"Irgendeine Forderung?" schießt es aus Tara's Mund heraus ohne auch nur kurz nach zudenken. Kurz schüttelt sie den Kopf und greift sich aus keinen besonderen Grund an ihren Bauch. Ihre Gedanken waren bei Tristan und tausende von Fragen wirbeln durch ihren Kopf. Der Gedanken das Tristan irgendetwas passiert ist lässt sie nicht los und macht sie etwas unruhig.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Klouta   Do Feb 03, 2011 3:13 pm

"Ein Lösegeld!", erwidert der Mann ebenso hastig und stürmt weiter richtung Thronsaal, den er alsbald erreicht. Er stößt die Tür hektisch auf und sieht sich nach dem König um. "König Tharnos! Mein König!", ruft er total aufgebracht. Eine Frau der Dienerschaft bemerkt ihn und eilt nun selbst auch durch die Gänge. Chaos macht sich breit, weil bis jetzt nur Tara und die Wache genau wissen was passiert ist.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Klouta   Do Feb 03, 2011 3:30 pm

Tara ist wie in Trance und sieht nur zu dem Punkt wo normal der König seinen Platz hat. Wie gebannt starrt sie auf den Punkt und hat keine Ahnung was sie tun soll, ob sie Tristan jewieder sehen würde. Für sie ist es einfach nur schrecklich ohne ihn zu sein. Sie wollte los heulen und einfach schrein doch beide Dinge kann sie jetzt nicht tun, erst später wenn sie alleine ist, dachte sie sich und bekommt etwas von ihrem Halt wieder. Erst jetzt sucht sie mit ihren Augen den Raum ab um den König zu suchen
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Klouta   Sa Feb 12, 2011 7:10 pm

Plötzlich kommt der König und seine Frau aus einem Nebenzimmer gestürmt. "Woher der Lärm? Tara? Was tust du denn hier?" Der Krieger geht immer noch aufgebracht zu Tharnos. "Es ist etwas Schreckliches passiert, mein König!" Ohne dem etwas hinzuzufügen, reicht ihm der Mann die Nachricht. Sofort liest der König sie sich durch. An seinem Gesichtsausdruck kann man sehen, dass er geschockt ist. "Bei Danu!!!", brüllt er nun wütend und haut die Pergamentrollen samt Hand auf den Tisch. "Erst überfällt dieser vermaledeite Bandit unsere Händler und nun das!? Ich will seinen Kopf!" Seine Frau, genauso geschockt wie er, versucht ihn zu beruhigen, doch dieser denkt gar nicht daran sich abzuregen. Momentan gleich sein Kopf der roten Farbe seines Bartes voll und ganz. "Schickt nach den Kriegern, sie sollen in Erfahrung bringen, wo sich diese Banditen aufhalten. Wir werden dieser lächerlichen Forderung nicht nachgeben, dass untergräbt meine Macht und vor allem die Kloutas!"
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Klouta   Mo Feb 14, 2011 7:14 pm

'Es ist was...' doch Tara konnte nicht mehr weiter reden da der Soldat schneller ist als sie. Mit einem traurigen Gesicht sieht sie den König und seine Gemahlin an. Sie merkt wie ihre Beine und Kniee weicher werden und wie sich ihr Körpergewicht verdoppelt und so konnte man sehen wie sie langsam in sich zusammen Sackt. Mit den Knieen am Boden und den Blick zu Boden gerichtet rinnen ihr Ein paar Tränen über das Gesicht, dennoch gibt sie keinen Laut von sich. 'bitte! irgendwer soll ihm bei stehen!' denkt sie sich und hält sich mit einer Hand ihren Bauch.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Klouta   Do März 03, 2011 9:01 pm

Tharnos - immer noch in Rage - macht sich sofort auf dem Weg, ohne Tara's Zusammenbruch zu bemerken, scheinbar hat er gerade andere Dinge im Kopf und es deshalb nicht bemerkt. Seine Frau hingegen versucht sich um die Blondine zu kümmern. Sie kniet sich zu ihr hinunter. "Sei nicht traurig Tara.", meint sie zu ihr, wobei sie selbst offenbar mindestens genauso traurig war und es nur nicht offen preisgab. "Ich bin davon überzeugt, dass Tristan bald wieder Zuhause ist." Ihre Worte klingen teilweise zuversichtlich, teilweise auch wieder nicht. Ganz so sicher scheint sie sich nicht zu sein.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Klouta   Do März 03, 2011 10:43 pm

Tara sieht zu der Frau auf und vorsichtig aufzustehen um Dem König nach zu gehen. Sie nickt nur kurz der Königin , wischt sich die Tränen aus dem Gesicht und geh im eiligen Schritt dem König hinter her. ,Wie wollt ihr vorgehen mein König? Ich werde eure Befehle entgegennehmen und so Ausführen wie es sich für einen Krieger gehört!' meint Tara voller stolz. Die Worte der Königin hallten ihr noch immer i selben Ton in ihren Kopf, die Unsicherheit gefiel der jungen Kriegerin nicht und diese leitet sie auch zu dieser Tat dem König zu folgen.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Klouta   So März 06, 2011 10:46 pm

Die Königin versucht sich ein aufmunterndes Lächeln abzuringen, doch so recht will es ihr nicht gelingen, also belässt sie es dabei. Schnell holt Tara den König ein. "Wie ich vorgehen möchte?", brummt er aufgebracht zurück. "Sobald wir wissen wo sich mein Sohn aufhalten könnte, werden wir diesen Ort dem Erdboden gleich machen." Trotz der Tatsache dass Tristan nicht sein leiblicher Sohn ist, verhält sich Tharnos wahrlich so als wäre er dies. "Gesell dich zu den anderen Kriegern und mach dich kampfbereit. Es schmerzt mich zwar meine zukünftige Schwiegertochter in den Kampf zu schicken, doch wir können auf deine Kampfkünste nicht verzichten.", meint der König noch hinzufügend und zuckt dabei nicht einmal mit der Wimper.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Klouta   Mo März 07, 2011 7:42 am

Tara irgnorierte das mit der Schwiegertochter da sie noch nie drüber nachgedacht hat das sie und Tristan heiraten würde, aber wer weiß schon was die Zukunft bringt. Die Junge Kriegerin geht schon neben ihre König und Nickt auf seinen Befehl hin. "Ich werde mich sofort nach Hause begeben und mich bereit machen. Wo ist der Treffpunkt?" fragt sie noch zum Schluss.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Klouta   Mo März 07, 2011 1:27 pm

"Ich habe auch nichts anderes erwartet.", erwidert Tharnos zunächst ohne sie dabei anzusehen. "Begib dich gleich danach zum Eingang des Dorfes." Dann macht er sich selbst auf zu seinen Gemächern und die Wege der beiden trennen sich.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Klouta   Mo März 07, 2011 2:40 pm

Kaum war der Befehl gegeben und die Wege getrennt macht sich Tara auch schon im Laufschritt auf den Weg um sich kampfbereit zu machen. Ihr Gefühle, das wusste sie mussten jetzt hinten anstehen und die Kämpferin in ihr musste hervor kommen. Sie muss sich nicht Mur äusserlih sondern auch innerlich gegen das was kommt wappnen.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Klouta   Mo März 07, 2011 8:46 pm

Beim Verlassen der Stammeshütte hat Tara schon einige Krieger entdeckt, die es ihr gleichtun. Insgesamt ist das Dorf ein wenig in Aufruhr, doch die Nachricht wegen Tristan scheint sich noch nicht gänzlich herumgesprochen zu haben. Nach kurzer Zeit kommt Tara Zuhause an. Es scheint niemand da zu sein, wahrscheinlich sind die Eltern bei der Arbeit, wie immer zu dieser Uhrzeit.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Klouta   Mo März 07, 2011 9:16 pm

Auf dem Weg nach Hause hat sich Tara innerlich gewappnet und bereit gemacht, jetzt fehlt nur mehr ihre Äusserliche Ausrüstung. Sie öffnet die Hüttentür und geht gleich in Richtung Zimmer. Sie holt ihre Kriegersachen raus, die Ledercosage und ihr grün-weißes Shirt zieht sie unter diese an, ihre Haare streift sie mit einem Lederband zurück. Ihre Lederhose zieht sie über und ihre Pfeile bindet sie an ihren Ledergürtel. Den Bogen steckt sie in den Pfeilköcher und ihren Dolch verwahrt sie in der dafür vorgesehenen Tasche an ihrem linken Oberschenkel. Schnell nimmt sie ihre Große Reisetasche, gibt eine zweite Garnitur Kleidung hinein, eine Decke und ein Topf stopft sie auch noch hinein. Zum Schluss geht sie noch in die Küche und steckt einige langhaltbare Lebensmittel hinein, ihren Wassersack steckt sie zum Schluss hinein. Ihre Tasche bindet sie sich nun um und verlässt ohne einmal zurück zu sehen die Hütte.
Mit schnellem Schritt und einem ersten Blick auf dem Gesicht geht sie Richtung des Dorf-Eingangs.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Klouta   Fr März 11, 2011 3:02 pm

Als Tara den Treffpunkt ansteuert, sieht sie schon von weitem einige Menschen stehen. Viele Frauen verabschieden ihre Männer. Von den Kriegern scheint sie als einzige eine Frau zu sein. Ungefähr scheinen es rund 20 erwachsene Männer zu sein und dazu der König, der auf einem Pferd reitet. Sie tragen allesamt Kriegsbemalung und sind kampfbereit. Peleitos, der oberste Krieger von Klouta, geht sofort auf Tara zu. "Du kommst gerade rechtzeitig, wir haben erfahren, dass sich eine Banditenschar irgendwo nördlich von Vanello im Gebirge versteckt. Aber wir werden nicht durch Vanello reisen, sondern uns dem Gebirge von hinten nähern." Tharnos reitet voran und bleibt neben den beiden stehen. "Wir werden sie mit einem Sturmangriff überraschen und ihr Lager förmlich niederreißen, dass verspreche ich so wahr ich hier stehe!" Schließlich setzt sich der König an die Spitze. "Sammelt euch Krieger von Klouta! Es geht los!!!" Alle stimmen ihm lautstark zu und folgen ihm auf den Huf.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Klouta   Fr März 11, 2011 5:56 pm

Tara war erstaunt das soviel Männer am Treffpunkt waren, sind wohl ziemlich viele Banditen. Die junge Kriegerinn und auch einzige Frau, sieht kurz zu Peleitos, dieser erklärt ihr sofort den Ablauf des Kampfes den sie einfach mit einem ernsten Blick und einem nicken bestätigt. Kaum hat ihr "Schweigervater" sein Versprechen an sie gegeben, kommt schon von ihm der Befehl abzurücken, was Tara schon etwas erleichtert, den jetzt würde es losgehen. Die Menge setzt sich in Bewegung und Tara macht es ihnen gleich.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Klouta   Sa März 26, 2011 5:57 pm

Letztendlich schaffte es der gesamte Trupp den Banditen Einhalt zu gebieten. Ein paar der Krieger schienen recht erfahren zu sein, weshalb die Verluste auf Seiten von Klouta eher gering ausfielen. Irgendwann schlug man die Banditen einfach in die Flucht. Der Banditenkönig war zwar nicht aufzufinden, dennoch wurde Tristan erfolgreich befreit - auch wenn es trotzallem ein harter Kampf war. Tristan ging es gut, die Banditen wollten offenbar wirklich ein Lösegeld rausschlagen, jedoch fehlte jede weitere Spur von ihnen. Mit Mühe konnte der König dazu überredet werden, ihnen nicht nachzujagen und es erstmal auf sich beruhen zu lassen.
Ein paar Tage nach dem Vorfall bekam Tharnos einen Brief zugestellt. Die Druiden baten Klouta wieder einmal um Hilfe. Zwar war die letzte Aufgabe Tara's gescheitert, dennoch war man offenbar von ihren Fähigkeiten überzeugt, darum wurde sie im Speziellen für eine weitere Aufgabe auserwählt. Sie sollte nach Maini reisen - genau genommen zum Dorf Kounos - und dort den König Darios helfen, alles Weitere würde ihr dort erklärt werden. Sofort machte sich die Kriegerin auf, das nächste Schiff zu besteigen, um ihre Reise anzutreten - wenn auch mit ein paar leichten Bauchschmerzen, die sich jedoch im Laufe der Schifffahrt legen würden.

OT: Weiter bei "Kounos".
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte








BeitragThema: Re: Klouta   

Nach oben Nach unten
 

Klouta

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Albion RPG :: Sonstiges :: Archiv :: Altes Forum :: Abenteuer [Alt] :: Gratogel-