StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  ImpressumImpressum  

Austausch | 
 

 Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 10, 11, 12  Weiter
AutorNachricht
Micky

El dios pequeño


Männlich
Alter : 27
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5887


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   So Feb 15, 2015 11:57 pm

Jizai und Kirr kehren zum Ausgangspunkt zurück und schlagen schließlich den Weg zur großen Plattform ein, wo sich auch der Berg befindet. Allerdings trennt sie der reißende orange Fluss davon auf die andere Seite zu gelangen. Ein Sprung kommt hierbei wohl nicht in Frage, und da Galath nicht mehr da ist, fällt eine etwaige Teleportation ebenfalls ins Wasser.

_________________________________________________________________________________________
Aktuelle Karte:
Nach oben Nach unten
Bedai




Männlich
Alter : 29
Ort : Ingolstadt
Anzahl der Beiträge : 299




BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   Di Feb 17, 2015 10:17 am


Als Kirr keinen Weg über den Fluss erkennt, dreht er sich zu Jizai und meint mit einm Grinser: "Hmm, wohl kein Weg da. Ich hätte da eine ziemlich dumme Idee... Du hast doch diesen Sprengstoff..."
Nach oben Nach unten
Jizai Ginji

Red Samurai


Männlich
Alter : 23
Ort : Nürnberg
Laune : Brainfuck, würde es gut beschreiben xD.
Anzahl der Beiträge : 264


http://albion.forumsfree.de/t605-ginji-jizai-schmied http://Chidorirpg.forumieren.com

BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   Di Feb 17, 2015 12:55 pm

Jizai sieht Kirr ruhig an. Sein Mundwinkel zuckt nach oben und formt schließlich ein Lächeln. "Genau das Selbe wollte ich auch vorschlagen...", sagt er. "Nur wie plazieren wir den Sprengstoff am Besten. Wir könnten ein Loch in die Seite des Flusses sprengen und hoffen dass der Fluss nichtmehr so reißend ist wie zuvor.", sagt er nachdenklich.
Nach oben Nach unten
Bedai




Männlich
Alter : 29
Ort : Ingolstadt
Anzahl der Beiträge : 299




BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   Fr Feb 20, 2015 12:33 pm

"Ich denke da mehr an eine Furt. Also breiter machen und Steine hinein gefördern.", entgegnet er nur kurz.
Nach oben Nach unten
Jizai Ginji

Red Samurai


Männlich
Alter : 23
Ort : Nürnberg
Laune : Brainfuck, würde es gut beschreiben xD.
Anzahl der Beiträge : 264


http://albion.forumsfree.de/t605-ginji-jizai-schmied http://Chidorirpg.forumieren.com

BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   Fr Feb 20, 2015 12:41 pm

"Oke...nur welche Steine willst du für die Sprenung nutzen? Es gibt hier keine Wände und die Decke is so weit über uns, dass wir sie wohl kaum mit dem Sprengstoff erreichen können", sagt der Samurai nachdenklich.
Nach oben Nach unten
Bedai




Männlich
Alter : 29
Ort : Ingolstadt
Anzahl der Beiträge : 299




BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   Do Feb 26, 2015 6:42 pm

"Hmm, dann bin auch ich überfragt", entgegnet er etwas zerknirscht, " leider scheint unten am Fluss kein Stollen oder ähnliches zu enden, sodass wir in der Nähe des Golemwesens sprengen könnten um einen zweiten Abfluss zu schaffen. Es bleibt uns vermutlich nur die Eierhöhle zur Sprengung nach oben oder der Gang am Wasserfall, der in die Tiefe führt."
Nach oben Nach unten
Jizai Ginji

Red Samurai


Männlich
Alter : 23
Ort : Nürnberg
Laune : Brainfuck, würde es gut beschreiben xD.
Anzahl der Beiträge : 264


http://albion.forumsfree.de/t605-ginji-jizai-schmied http://Chidorirpg.forumieren.com

BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   Fr Feb 27, 2015 2:01 pm

"Nun wir können auch ein Loch in den Fluss sprengen und hoffen dass der Wasserspiegel sinkt...oder wir lassen es natürlich und nutzen die Treppen um tiefer in die Höhle zu gelangen.", sagt er ruhig. "Ich bin für beide Pläne aufgeschlossen...auch wenn beide ihre Risiken mit sich tragen...", fügt er hinzu.
Nach oben Nach unten
Bedai




Männlich
Alter : 29
Ort : Ingolstadt
Anzahl der Beiträge : 299




BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   Fr Feb 27, 2015 4:00 pm


"Tiefer bedeutet nicht wirklich Ausgang an die Luft. Ich bin für das Loch", antwortet Kirr.
Nach oben Nach unten
Jizai Ginji

Red Samurai


Männlich
Alter : 23
Ort : Nürnberg
Laune : Brainfuck, würde es gut beschreiben xD.
Anzahl der Beiträge : 264


http://albion.forumsfree.de/t605-ginji-jizai-schmied http://Chidorirpg.forumieren.com

BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   Fr Feb 27, 2015 5:14 pm

"Gut wie du willst...dann brauchen wir nurnoch eine Idee wie wir den Sprengstoff plazieren. Und falls es nicht funktioniert sollten wir weiter unten nach Galath und Ronan suchen...schließlich können wir nicht ohne sie gehen!", fügt er hinzu und will damit auf die dringlichkeit hinweisen, dass es langsam höchste Zeit wird weiter zu gehen.
Nach oben Nach unten
Bedai




Männlich
Alter : 29
Ort : Ingolstadt
Anzahl der Beiträge : 299




BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   Do März 05, 2015 2:06 pm


"Zum Thema 'wo wir sprengstoff plazieren' fällt mir nichts ein. Ich bin kein Bergmann wie Ronan"
Nach oben Nach unten
Jizai Ginji

Red Samurai


Männlich
Alter : 23
Ort : Nürnberg
Laune : Brainfuck, würde es gut beschreiben xD.
Anzahl der Beiträge : 264


http://albion.forumsfree.de/t605-ginji-jizai-schmied http://Chidorirpg.forumieren.com

BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   Mo März 09, 2015 6:41 pm

"Nun dann bleibt uns keine Wahl als die Treppen nach unten zu nehmen...", sagt Jizai Ruhig. Auch er hat nicht den Hauch einer Ahnung wie das ganze Funktionieren soll. Bei seiner kleinen Sprenaktion vorhin hatte er sicher mehr Glück als Verstand.
Nach oben Nach unten
Micky

El dios pequeño


Männlich
Alter : 27
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5887


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   Mi März 18, 2015 1:06 pm

Die beiden machen sich wieder auf den Weg zurück zur Mitte des Schauplatzes, bevor sie schließlich die Unterführung des Wasserfalls ansteuern. Über die Brücke erreichen sie die Treppen, welche weiter nach unten in die Erde führen. Sie gehen diese entlang, bis sie letztendlich auf eine Sackgasse stoßen. Während zu ihrer Rechten der Wasserfall weiterhin bedrohlich tief nach unten rauscht, sind in der Wand zu ihrer Linken verschiedene Symbole eingelassen: von links nach rechts vier verschiedene Echsenköpfe - unter diesen sind auch die bereits bekannten zwei Arten. Es sieht so aus, als könnte man hier entsprechend passgenaue Steine einsetzen, die Jizai und Kirr jedoch gerade nicht zur Hand haben.

_________________________________________________________________________________________
Aktuelle Karte:
Nach oben Nach unten
Bedai




Männlich
Alter : 29
Ort : Ingolstadt
Anzahl der Beiträge : 299




BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   Fr März 20, 2015 1:11 am

Kirr meint nur kurz: "Sprengstoff?"
Nach oben Nach unten
Jizai Ginji

Red Samurai


Männlich
Alter : 23
Ort : Nürnberg
Laune : Brainfuck, würde es gut beschreiben xD.
Anzahl der Beiträge : 264


http://albion.forumsfree.de/t605-ginji-jizai-schmied http://Chidorirpg.forumieren.com

BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   Sa März 21, 2015 12:29 pm

Jizai bleibt auf dem ganzen Weg den sie gehen wachsam. Ab und an reibt er leicht über die Stelle an die sich der Rubin in seine Hand eingelassen hat, doch stört sich nicht weiter daran. Das Ohrenbeteubende Rauschen des Wasserfalls hallt im Treppengang wieder. Endlich kommen die beiden unten an und Jizais Blick fährt über jedes der wiederlichen Echsensymbole. "Ein Rätsel...ich denke nicht dass wir hier mit Gewalt vorgehen sollten Kirr...das könnte eine Falle oder ähnliches auslösen...", sagt er ruhig. "Wer etwas mit einer art Türschloss so stark absichert, wird auch Maßnamen gegen Betrüger eingebaut haben...wir wissen immernoch nicht ob diese Wesen Magie beherrschen...", fügt er schließlich hinzu und denkt nach wo die "Türschlüssel" zu finden sein könnten. "Eventuell finden wir die Steine bei den Leichen...", Jizai sieht sich die Einlassungen für die Steine genauer an und versucht sein Gedächtnis zu durchkemmen ob er irgendeinen Hinweis auf den Verbleib der Steine hat.
Nach oben Nach unten
Micky

El dios pequeño


Männlich
Alter : 27
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5887


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   So März 22, 2015 12:04 pm

Der Schmied erinnert sich, dass die erbeuteten Rubine keine handelüblichen gewesen sind, wie man sie beispielsweise von den Diamantschleifern in Umajo bekommen würde. Er sieht sie sich noch einmal an und erkennt, dass er und Kirr bereits einen der benötigten Steine in ihrem Besitz haben. Nun fehlen allerdings immer noch drei, um einen möglichen Mechanimus bei der Wand auslösen zu können. Eventuell lassen sich die anderen drei oben in der Mine finden oder auf der Plattform, welche durch den Fluss vom Rest des Komplexes getrennt ist.

_________________________________________________________________________________________
Aktuelle Karte:
Nach oben Nach unten
Jizai Ginji

Red Samurai


Männlich
Alter : 23
Ort : Nürnberg
Laune : Brainfuck, würde es gut beschreiben xD.
Anzahl der Beiträge : 264


http://albion.forumsfree.de/t605-ginji-jizai-schmied http://Chidorirpg.forumieren.com

BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   So März 29, 2015 11:26 am

"Hm...Kirr...wir haben anscheinend bereits einen der "Schlüssel"", sagt der Japaner ruhig. "Anscheinend müssen wir die anderen Finden...sieht wohl so aus als müssten wir doch unsere Sprengkünste an dem Fluss ausprobieren...", fügt er hinzu und wendet sich schonwieder richtung Treppe um nach oben zu gehen.
Nach oben Nach unten
Micky

El dios pequeño


Männlich
Alter : 27
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5887


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   So März 29, 2015 1:50 pm

Jizai und Kirr kehren schließlich wieder zum reißenden Fluss zurück. Das rauschende Echo des Wassers hallt durch die großräumige Hölle. Wie groß diese tatsächlich ist, kann man bestenfalls mutmaßen.

_________________________________________________________________________________________
Aktuelle Karte:
Nach oben Nach unten
Bedai




Männlich
Alter : 29
Ort : Ingolstadt
Anzahl der Beiträge : 299




BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   Do Apr 02, 2015 7:56 am


Man erkennt Kirrs enttäuschten Blick als er wohl oder übel dem Japaner zustimmen muss. Man kehrt um und Kirr meint in der großen Halle angekommen: "Und jetzt? Wir sind nicht wirklich weiter gekommen. Ein Stück Fels höher oben rauszusprengen würde nur kurzfristig was bringen. Einen Abfluss haben wir nicht."
Nach oben Nach unten
Jizai Ginji

Red Samurai


Männlich
Alter : 23
Ort : Nürnberg
Laune : Brainfuck, würde es gut beschreiben xD.
Anzahl der Beiträge : 264


http://albion.forumsfree.de/t605-ginji-jizai-schmied http://Chidorirpg.forumieren.com

BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   Fr Apr 03, 2015 12:01 pm

"Nun wir können uns einen Abfluss schaffen...wir müssen nur ein Loch in dieses Becken sprengen...", sagt er ruhig. Er zeigt auf die Wand des "Flusses" und dann zu der Schlucht an der diese anliegt. "Ein Loch hier sollte eventuell den Wasserspiegel sinken lassen und ihn weniger reißend werden lassen...", er denkt ruhig nach dann sieht er zu Kirr. "Ich habe eine Idee...wir brauchen das Seil...dann befestigen wir einen Stein daran und werfen es seitlich in den Fluss. Das Seil spannt sich dann vom Stück Wand das wir zerstören wollen, bis zu uns. Dann können wir mit einer Schlaufe den Sprengstoff am Seil entlang zur gewünschten Stelle buxieren...befor wir ihn verwenden.."
Nach oben Nach unten
Bedai




Männlich
Alter : 29
Ort : Ingolstadt
Anzahl der Beiträge : 299




BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   So Apr 12, 2015 11:01 am

Kirr holt seinen Rucksatz vom Rücken und holt ein Seil heraus. "Hier, nimm. Ich weiß nicht, ob deine Idee funktioniert aber nimm", erwidert er nur zu des japaners Vorschlag, "langsam will ich einfach nur noch hier raus oder endlich wissen, was mit den anderen passiert ist".



[@SL: Charaktermeinung oben, nicht Spielermeinung]


Zuletzt von Bedai am Mo Mai 18, 2015 10:06 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Jizai Ginji

Red Samurai


Männlich
Alter : 23
Ort : Nürnberg
Laune : Brainfuck, würde es gut beschreiben xD.
Anzahl der Beiträge : 264


http://albion.forumsfree.de/t605-ginji-jizai-schmied http://Chidorirpg.forumieren.com

BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   Fr Apr 17, 2015 3:56 pm

Jizai tut nun genau das was er gerade erklärt hat, er nimmt sich das Seil von Kirr und befestigt einen Stein an einem Ende. Der Samurai schwingt sogleich das Seil und versucht mit dem Stein in dem Becken zu Laden. Natürlich hält er das freie Ende fest, denn dieses würden sie kurz darauf benötigen.
Nach oben Nach unten
Micky

El dios pequeño


Männlich
Alter : 27
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5887


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   So Mai 10, 2015 8:36 pm

Jizai führt Stück für Stück seinen Plan durch. Durch die Kraft des reißenden Flusses, geht sein Plan problemlos auf. Gleich darauf buxiert er wie gedacht den Sprengstoff zu einer geeigneten Stelle, die weit genug von ihm und Kirr entfernt ist - leider benötigt er die Hälfte seiner Vorräte dafür, denn er möchte genug Sprengkraft erreichen. Als alles vorbereitet ist, entzünden der Iskai mit seiner Fackel die Lunte, welche zum Glück trotz der Gefahr des Wassers bis zum Ende hin durchbrennt. Es entsteht eine gewaltige Explosion, sodass beide fast von den Füßen geholt werden. Doch der Plan ist aufgegangen und ein großes Loch klafft in der Felswand des Flussbetts. Jetzt fließen große Wassermassen die scheinbar endlose Schlucht herab, wodurch der Wasserspiegel des Flusses selbst bald so niedrig ist, dass die beiden nur noch bis zu den Hüften durchwaten können, um dadurch am anderen Ende auf die gegenüberliegende Seite einfach hochklettern zu können.

_________________________________________________________________________________________
Aktuelle Karte:
Nach oben Nach unten
Jizai Ginji

Red Samurai


Männlich
Alter : 23
Ort : Nürnberg
Laune : Brainfuck, würde es gut beschreiben xD.
Anzahl der Beiträge : 264


http://albion.forumsfree.de/t605-ginji-jizai-schmied http://Chidorirpg.forumieren.com

BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   So Mai 17, 2015 9:39 am

Jizai lächelt breit als sein Plan vollkommen aufgeht. Schon marschiert er auf das Wasser zu und nimmt sein Wakizashi aus der Scheide, damit es nicht nass wird und für einen Angriff gewappnet ist. Er beginnt durch das hüfthohe Wasser zu waten, bis er die andere Seite erreicht. "Komm schon Kirr...wir haben keine Zeit zu verlieren", sagt er voller Spannung. Der Japaner ist voller Vorfreude bei dem Gedanken, was sich auf der anderen Seite verbirgt.
Nach oben Nach unten
Bedai




Männlich
Alter : 29
Ort : Ingolstadt
Anzahl der Beiträge : 299




BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   Mo Mai 18, 2015 10:12 am


Kirr lässt sich nicht lange bitten, nimmt seinen Bogen & die Schleuder in die Hand und watet zu Jizai hinüber.
Als er an der anderen Flussseite ankommt, hängt er die Schleuder in die Gürtelschlaufe, den Bogen lässt er in der Hand und nimmt einen der Knochenpfeile aus dem Köcher.

"Links oder rechts um den Berg?", fragt er aufgeregt.
Nach oben Nach unten
Jizai Ginji

Red Samurai


Männlich
Alter : 23
Ort : Nürnberg
Laune : Brainfuck, würde es gut beschreiben xD.
Anzahl der Beiträge : 264


http://albion.forumsfree.de/t605-ginji-jizai-schmied http://Chidorirpg.forumieren.com

BeitragThema: Re: Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit   Mi Mai 20, 2015 11:00 pm

Der rote Samurai wendet seinen Blick aufmerksam nach links und rechts, jederzeit darauf gefasst in einen Hinterhalt zu geraten. "Lass uns den rechten Weg nehmen mein Freund...", sagt der Samurai ruhig. Schon schlägt er besagten Weg ein und bleibt Achtsam. Er betrachtet immer wieder den großen Berg in der Mitte um herrauszufinden ob es Auffälligkeiten gibt.
Nach oben Nach unten
 

Kapitel 4: Licht in der Dunkelheit

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 12Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 10, 11, 12  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Albion RPG :: RPG :: Abenteuer-