StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  ImpressumImpressum  
!ACHTUNG!: DIESES RPG-FORUM WIRD AN FOLGENDER STELLE WEITERGEFÜHRT: http://24-7-rpg.forum.ginjinet.de/

Teilen | 
 

 Wildnis [Gratogel]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
AutorNachricht
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Fr März 27, 2009 8:27 pm

Tara hebt den Dolch auf, sieht dabei Tristan kurz an und geht zu dem winselnden Tier. Kurz wischt sie sich den restlichen Sabber aus dem ganzen Gesicht und schneidet dem Tier die Kehle durch.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Fr März 27, 2009 8:43 pm

Trotz seines Todeskampfes, schafft es Tara dem Tier mühelos die Kehle durchzuschneiden. In seiner letzten Sekunde gibt der Kaljed lediglich ein stummes Jaulen von sich bevor der Körper schlussendlich nach einem kurzen Augenblick des Aufbäumens einfach erschlafft. Blut läuft aus dem Hals des Monsters und sammelt sich in den Rillen des kalten Steinbodens. Kurz erschrickt Tristan bei dem Anblick des sterbenden Tiers, fängt sich aber nun langsam wieder. An Tara's Dolch läuft die rote Flüssigkeit nur so herunter.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Fr März 27, 2009 8:48 pm

Tara sieht zu Tristan hinüber und lässt den Dolch fallen. „Tristan?!“ sagt sie mit einer ruhigen und sanften Stimme und geht zu dem Jungen. Das Mädchen kam dem Jungen ziemlich nahe. Vorsichtig und behutsam gab sie ihm einen flüchtigen Kuss auf die Lippen. „Danke!“ meint sie noch immer in diesem ruhigen und angenehmen Ton.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Fr März 27, 2009 9:18 pm

Der Dolch fliegt mit dem Griff nach vorn auf den Boden, sodass kaum Geräusche dadurch produziert werden. Tristan blickt verlegen auf. "Ja was is de..." Noch bevor er den Satz beenden kann macht sich Tara an ihn ran und ihm bleibt dabei förmlich das Wort im Halse stecken. Den Kuss lässt der Junge natürlich widerstandslos über sich ergehen. Das mag wohl auch mehr an der Überraschung an sich liegen, obwohl ihm Tara's Geste durchaus zu gefallen scheint. Er lächelt zunächst, guckt aber dann doch wieder verlegen auf den Boden. "Ähm... öhm... äh nichts zu danken... Tara." stottert er total nervös zusammen.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Fr März 27, 2009 9:30 pm

Tara geht wieder zurück und hebt den Dolch auf, das Handtuch zieht sie etwas aus der Tasche heraus und wischt den Dolch damit ab und steckt beide Sachen wieder zurück. „Komm… Lass uns weiter gehen… Bestimmt wird der Geruch von dem Blut andere Tiere anlocken.“ Sie geht langsam vor und folgt wieder den Luftzug.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Fr März 27, 2009 9:51 pm

Tristan wirkt wie im Regen stehn gelassen. Scheinbar muss er das Ganze erstmal verarbeiten. Seinem Fuß geht es ein wenig besser. Gemächlich hinkt er Tara hinterher. Das Mädchen hat die Wahl zwischen zwei Gängen. Von Links zieht ein Wind an ihre Beine. Allerdings offenbart das Licht der Fackel im anderen Gang ganz schwach die Silhouette eines Menschen.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Fr März 27, 2009 10:06 pm

„Tristan?! Nimm die Fackel und bleib hinter mir.“ Meint sie im befehlerischen Ton und drückt ihm die Fackel in die Hand. Vorsichtig zieht sie wieder einen Pfeil und ihren Bogen. Sie spannt den Pfeil wieder in den Bogen und geht nun weiter, in die Richtung der Silhouette.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Fr März 27, 2009 10:27 pm

"Okay?" Plötzlich hat Tristan die Fackel in seiner Hand. Wie befohlen folgt er ihr. Beide betreten einen kleinen Raum der nun völlig vom Licht der Flamme erhellt wird. Die Silhouette entpuppt sich schlicht als Skelett. Es ist in Lumpen an eine Wand gelehnt und hält in seinen Händen Zettel und Stift. Außerdem trägt es einen silbernen Ring und Stiefel. Neben ihm liegt eine Schere, ein Messer, eine Flasche und eine noch verwendbare Fackel. Im Bauch, oder besser gesagt Gerippe des Skeletts steckt ein rostiges Schwert. "Ist das gruselig." durchfährt es dem Königsjungen sofort.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 8:33 am

Tara verdreht die Augen und nimmt den Bogen runter. „Naja… Es gibt grusligeres…“ Das Mädchen nimmt die noch verwendbare Fackel und den Ring. „Tja…Hier ist niemand…Lass uns zurück gehen.“ Sie nimmt die Fackel von Tristan und zündet ihre damit an. Das Mädchen geht wieder voraus zu der Stelle wo sie den Luftzug spürte.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 12:27 pm

Beide gehen einen langen Gang entlang und Tara kann Licht am Ende entdecken. "Wir werden hier nie rauskommen. Es ist hoffnungslos." meint Tristan in resignierendem Tonfall.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 12:31 pm

Tara verdreht noch mal die Augen. „Sieh mal! Da vorne…Da ist ein Licht…Vielleicht ist das der Ausgang.“ Das Mädchen geht etwas schneller. „Wie geht es eigentlich deinem Fuß?“ Fragt Tara beiläufig.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 12:45 pm

Tristan blickt freudig auf. "Wirklich!? Lugh sei dank." Auf die Frage hin ob es seinem Fuß besser geht antwortet er: "Ein wenig, aber bitte geh ein wenig langsamer." meint der Junge mit schmerzverzerrtem Gesicht.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 12:53 pm

„Okay!“ Tara wird wieder langsamer. Ihr Blick war starr auf das Licht gerichtet, dass langsam aber sicher immer näher kam.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 1:26 pm

Tristan und Tara schreiten aus der Höhle und finden sich wieder in der üppig, aufregenden Landschaft wider. Scheinbar geht die Sonne gerade wieder auf. Beiden tun die Augen von dem Licht weh. Sie waren ziemlich lange dort unten gefangen. Der Königsjunge reibt sich seine Glubscher. "Endlich wieder frei. Ich hab hunger und bin müde. Können wir hier vor der Höhle rasten?" Einen Augenblick hält er sich den Fuß.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 4:14 pm

Tara nickte und setzte sich gleich auf den Boden.“Mann oh Mann.“ Das Mädchen seufzte und gähnt danach. Sie lehnt sich zurück auf die Steinwand und lässt sich die Sonne ins Gesicht scheinen. „Was für eine anstrengende Nacht.“
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 5:53 pm

Tristan hockt sich auf den Boden und holt seine Verpflegung herau. Gierig beißt der Dichter in eine Schinkenkeule und spült dabei alles mit seiner Wasserflasche herunter. "Ich... bin satt." Vollgefressen kramt er seine Decke aus dem Rucksack und legt sich auf eben diesen mit dem Kopf drauf. Tara's Magen fängt bei dem Anblick ebenfalls zum knurren an, leider hat sie sich für die anstrengende Reise nur Gemüse mitgenommen, dass dürfte sie auf keinen Fall satt machen.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 6:16 pm

Tara hielt sich den Magen. Sie kramt in ihrer Tasche herum und sucht das Gemüse. Als sie es gefunden hat beißt sie ihr Essen. Ruhig aß sie ihr Gemüse auf. Aber dennoch, als sie fertig war, war sie noch immer hungrig. Sie nimmt noch ihre Decke und ihre Flasche Wasser heraus. Ihr Magen knurrt kurz auf.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 6:52 pm

Der Königssohn scheint eingeschlafen zu sein. Friedlich liegt er auf seinem Rucksack. Tara's Magen knurrt nach wie vor. Wenigstens löscht das Wasser ihren Durst, allerdings ist die Flasche auch sogut wie leer. Es ist nun relativ hell, wenn das Mädchen einigermaßen augeruht weiterreisen will sollte sie nun ein kleines Nickerchen machen. Oder sie guckt Tristan beim schlafen zu, vielleicht fängt er ja dabei an zu sabbern.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 7:01 pm

Tara sah nur kurz zu Tristan aber als sie merkte das dieser schläft, wickelt sie sich selber in ihre Decke ein und legt sich auf den Boden. Langsam schließt sie die Augen und schläft ein.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 7:24 pm

Beide schlafen sehr lange, sodass sie bei Sonnenuntergang wieder aufwachen. Nun sehen sie natürlich wieder nichts und müssen wohl eine Fackel einsetzen um Licht ins Dunkle zu bringen. Tristan streckt sich. Kurz danach steht er auf und fühlt seinen Fuß. "Ich glaube ich kann wieder gehen, es war doch nicht so schlimm wie ich gedacht hab. Und wie hast du geschlafen Tara?"
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 7:29 pm

Die verschlafene Tara reibt sich die Augen. „Toll, dass es deinem Fuß wieder besser geht! Naja….Den Umständen entsprechend. Und du?“ Sie packt ihre Sachen schnell in ihre Tasche und holt eine Fackel und nimmt dann noch die Feuersteine aus ihrer Tasche. Tara versucht die Fackel anzuzünden.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 7:34 pm

"Bestens!" erwidert Tristan, räumt seine Sachen in den Rucksack und macht anschließend einige Dehnübungen. Tara muss feststellen das dieses käuflich erwerbaren Fackeln leichter zum anzünden sind als ein einfaches Stück Holz. Bereits nach kurzer Zeit fängt die Fackel Feuer und die Reisenden können ihre Umgebung nun besser erkennen. Von weitem kann Tara die Silhouette eines Mannes entdecken, der gerade ein großes Tier hinter sich herschleift.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 7:44 pm

„Komm!“ Tara steht mit der Fackel und ihrer Tasche auf und geht etwas schneller in die Richtung des Mannes. Sie kommt immer näher.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 7:51 pm

Schon bald erreicht sie den Mann, dieser blickt sofort auf. Er trägt lange graue Haare die zu einem Zopf gebunden sind und eine einfache Keltenkluft. Sein faltiges Gesicht spiegelt das Alter wider, dass von einem Dreitage Bart ergänzt wird. "Togi Din Kindchen! Hier draußen trifft man normalerweise keine Menschenseele. Hehe! Wo wollt ihr Beiden denn hin?" fragt der Kerl völlig zwanglos.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 8:05 pm

„Togi Din! Wissen sie vielleicht wie man auf den schnellsten Weg nach Aballon kommt?“ fragt Tara höfflich den alten Herren. „Wenn sie wollen helfe ich ihnen auch beim tragen.“ Sie dreht sich kurz zu Tristan.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 8:13 pm

Tristan guckt Tara fragend an. "Was ist?" Der alte Mann muss lachen. "Nene lass mal sein Kindchen. Ich bin zwar alt, aber nicht so alt. Hehe! Wenn ihr nach Aballon wollt braucht ihr mit nur zu folgen." Gemächlich setzt er seinen Weg fort, im Schlepptau einen frisch erlegten Turaij.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 8:20 pm

„Danke!“ meint sie noch zu dem alten Mann. „Nichts! Nur…Wir sollten dem Mann folgen…“ antwortet sie Tristan. Das Mädchen folgt dem Mann.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 8:31 pm

Beide folgen dem Mann aufmerksam. Das Tier schleift am Boden"Und was wollt ihr in unserem schönen Dorf? Kostet auf jedenfall unsere erlesenen Früchte wenn ihr da seid, die sind einfach fantastisch. Aber wem sag ich das, jeder weiß wie fantastisch sie sind, eh!?" Die Drei kommen bei einem Wegweiser an. Der alte Mann schlägt natürlich den Weg nach Aballon ein.
Nach oben Nach unten
Ju
avatar



Weiblich
Alter : 24
Ort : Wien
Laune : aufgekratzt
Anzahl der Beiträge : 542




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa März 28, 2009 8:44 pm

„Nein, lieber nicht! Ich hab eine Früchteallergie.“ Meint sie lächelnd zu dem alten Mann. Die Fackel die Tara in der Hand hat schwankt im Wind hin und her.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   So März 29, 2009 2:16 pm

"Hehe! So ein Pech, du verpasst wirklich was Kindchen." erwidert der alte Mann. Die Fackel scheint ihm nicht sonderlich zu imponieren, er kennt den Weg wohl auswendig. Es dauert eine kleine Weile dann erblickt Tara in weiter Ferne Aballon. Das Dorf ist von einem Palisadenwall umgeben. Der Eingang mit dem großen Tor wird von zwei hohen Wachtürmen flankiert. Genauso sind dort zwei gelangweilte Wachen postiert. Man möchte meinen das trotz des Friedens sich die Krieger in den Dörfern gleich viel langweilen. "Also da wärn wir. Möget eure Suche erfolgreich sein. Hehe!" Routiniert nickt der Greis den zwei Wachen zu, die ihn dann sogleich passieren lassen. Tara und Tristan werden allerdings aufgehalten. "Halt! Ihr seht nicht so aus als ob ihr aus Aballon kommt. Nennt eure Namen und den Grund eures Aufenthalts." brummt eine der grimmigen Wachen.

OT: Weiter im "Dorf Aballon"


Zuletzt von Micky am So März 29, 2009 3:19 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Natas
avatar
Little Iskai Rat
Little Iskai Rat


Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 736




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Mi Apr 08, 2009 1:15 pm

Er blickt dem Marktkarren kurz nach und fragt sich, ob es wohl nach Aballon fährt. Stimmt die Richtung? Und hat es Wachen? So wird er dem Karren nachlaufen, wenn er in die Richtige Richtung zu fahren scheint. Ansonsten geht er zur Brücke richtung WIldnis, um dort nach den Wegweisern ausschau zu halten.

Dabei blickt er sich immer mal wieder um und es mag so wirken, als sei ein Kind zum ersten mal ein einem Spielzeugladen.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Mi Apr 08, 2009 1:23 pm

Der Marktkarren passiert ebenfalls die Brücke. Wachen scheint er nicht zu haben. Lediglich die Person mit der braunen Kapuze die er vorhin auf der 'Salas' gesehen hat, und ein Händler scheinen auf dem Marktkarren zu sitzen. Wenn er den Karren einholen will dann muss er sich beeilen.
In der Tat, hier sieht die Wildnis anders aus als auf Nakiridaani. Der Dschungel selber hält sich eher zurück, stattdessen sieht es hier mehr nach gewöhnlichem Wald mit vielen Gebirgen drumherum aus. Nicht das Zraii wüsste was Laubbaume sind, sie müssen ihn wohl genau deswegen irritieren. Vor ihm bahnt sich der Fluss weiter seine Bahnen durch das Land.
Nach oben Nach unten
Natas
avatar
Little Iskai Rat
Little Iskai Rat


Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 736




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Mi Apr 08, 2009 1:59 pm

Dann beeilt er sich um den Karren einzuholen. Nur kurz stuzt er als er die Bäume wahrnimmt, die doch so ganz anders sind als die welche er kennt. Sollte er nah genug am Karren sein macht er auf sich aufmerksam, indem er lauter spricht.

"Togi Din, wartet bitte"
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Mi Apr 08, 2009 2:10 pm

Als flinker Iskai schafft er es binnen Sekunden mit dem Marktkarren aufzuschließen. Er hat bereits die Brücke passiert und fährt auf den ersten Wegweiser zu auf dem

Rechts 'Aballon'
Links 'Vanello'


steht. Der Händler wird auf Zraii's Brüllen aufmerksam und hält an. Ein älterer Mann der vollkommen graues Haar hat, dreht sich zu ihm um. Die Person in der braunen Robe scheint das alles nicht zu interessieren. "Togi Din! Oh ein Iskai. Hehe! Wollt ihr mir was abkaufen oder warum rennt ihr mir hinterher?" meint der Mann lachend.


Zuletzt von Micky am Do Apr 15, 2010 1:46 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Natas
avatar
Little Iskai Rat
Little Iskai Rat


Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 736




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Mi Apr 08, 2009 2:29 pm

Dem Wegweiser schenkt er nur einen kurzen Blick. Er wirft kurz einen Blick über den Karren, um zu sehen, was er überhaupt geladen hat. Auch den berobten mustert er flüchtig, ehe er sich dann zum älterem Mann zuwendet.

"Togi Din, fahren Du nach Aballon?"
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Mi Apr 08, 2009 8:21 pm

Auf dem Karren liegt allerhand Krimskrams. Von Töpfen, über geräuchertem Fleisch, bis hin zu kleinen Waffen wie Dolche und Messer. Der Berobte entpuppt sich bei näherem hinschauen als die Berobte. Zraii kommt aufgrund der Silhouette zu dem Schluss das es sich wohl um eine weibliche Person handeln muss. Sicher ist er sich allerdings nicht. "Willst du mitfahren?" fragt der alte Mann dann in spontanem Tonfall.
Nach oben Nach unten
Natas
avatar
Little Iskai Rat
Little Iskai Rat


Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 736




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Mi Apr 08, 2009 9:55 pm

Der Tag lief echt gut. Soviel Neues und jetzt hatte er auch noch jemanden gefunden, der ihn mitnehmen würde. Gut so. Dann verlief er sich wenigstens nicht.

"Ja. Danke. Mein Name Zraii. Und Du? Ich passen auf Karren auf." Mit diesen Worten tätschelt er kurz den rechten Schwertknauf. "Wegen Räuber in Pass." meint er dann noch erklärend. Doch damit nicht genug, er erzählt gleich weiter. Es machte ihm Spass mit Menschen zu reden und bisher lief das ja auch ganz gut. "Ich suchen Musik Edelsteine. Du haben welche? Oder Du Wissen wo welche sind?" meint er dann Neugierig zum Mann gewand.

Erneut wirft er flüchtig einen Blick über den Karren, ganz so, als hoffte er, dort einen Musikkristall zu entdecken.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Fr Apr 10, 2009 3:33 pm

Sein Blick über den Marktkarren führt nur dazu das er Zeuge wird wie zwei kleine Tiere sich scheinbar versuchen zu paaren. Dabei grunzen sie ein paar Mal freudig auf. Weit und breit kein Musikkristall.
Der Händler lenkt seinen Wagen richtung Aballon und fährt weiter. "Tehe! Ich bin Finley. Einen Iskai sieht man hier nicht oft. Dich führen also die Musikkristalle nach Gratogel, hm? Tja ich hatte selber noch nie einen, aber es gibt bestimmt den einen oder anderen Händler der sowas führt. Am besten du fragst mal in Aballon nach. Den Wagen kannst du ruhig bewachen, aber ich glaube nicht das jemand einen alten Mann angreift der keine wertvolle Ware bei sich trägt." Plötzlich meldet sich die berobte Person auch zu Wort. "Ich bin Alana. Schön dich kennenzulernen." erwidert sie mit emotionsloser Stimme und dreht sich dabei um. Die Kapuze ist soweit über ihren Kopf gezogen das Zraii ihr Gesicht nicht erkennen kann. Der Stimme nach zu urteilen ist sie aber durchaus weiblich.
Bald kommen die Drei bei einem breiten Pass an, der auf eine Gebirgskette führt. Bisher haben sich die berühmten Banditen nicht sehen lassen.


Zuletzt von Micky am Sa Apr 11, 2009 1:00 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Natas
avatar
Little Iskai Rat
Little Iskai Rat


Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 736




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Fr Apr 10, 2009 10:00 pm

Er blickt nur kurz auf die Tiere. Wie ein Musikkristall sehen die nicht unbedingt aus. Auch wenn sie Geräusche von sich geben. Als der Wagen weiterfährt geht er neben diesem her. Dabei blickt er wachsam umher. Zumindest, scheinbar wachsam. In Wirklichkeit ist er immer noch gefangen in dieser neuen unbekannten Welt. Auf die Worte der beiden hin spricht er:

"Freut mich Dich kennen lernen Finley. Und auch Dich, Alana." Wobei er dabei kurz zu ihr Blickt.

Solange nichts aufregendes passiert, wird er den Mann fragen stellen. Nicht ohne Unterlass und immer darauf bedacht nicht zu Nerven. "Was das für Baum? Wie heissen Tier da? Wie gross Aballon?"
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa Apr 11, 2009 1:12 am

Zraii kann wenn er ein normal lebender Kelte auf Gratogel wäre, nichts besonderes erkennen. Als Iskai müssen ihm allerdings die riesigen Felsen die vor ihm in die Höhe ragen durchaus beeindrucken. Wenn man genauer hinsieht möchte man meinen Gesichter darin zu erkennen. Allerdings könnte das auch eine optische Täuschung sein.
Die Frau nickt ihm nochmal bedächtig zu. Mehr kann der junge Iskai nicht erkennen, außer das sie wohl ziemlich luftig gekleidet ist. Ihre Beine blitzen immer mal wieder unter der Robe auf. Die vielen Fragen bringen Finley zum schmunzeln. "Hehe... also das ist ein ganz normaler Laubbaum, gibts bei euch wohl nicht was? Na egal, diese vierbeinigen Tierchen nennt man Inek. Mampfen den ganzen Tag nur Pflanzen, haben nix besseres zu tun." Während dem Erzählen lässt der alte Mann seinen Blick über die Landschaft schweifen. "Aballon ist eigentlich das kleinste Dorf, zumindest sagt man sich das. Allerdings sind die Bewohner dafür umso stolzer auf ihr Dorf und würden es um jeden Preis verteidigen. Wenn noch Fragen hast, nur zu mein junger Freund, hehe!"
Der Karren hat bereits den Pfad auf der Gebirgskette passiert. Es geht ziemlich weit nach oben, aber dann wird der Weg konstant gerade. Von weitem kann Zraii sogar den Fluss Klouta sehen der sich seinen Weg durch die idyllische Landschaft bahnt.
Nach oben Nach unten
Natas
avatar
Little Iskai Rat
Little Iskai Rat


Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 736




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa Apr 11, 2009 2:07 pm

Er hatte echt Glück, wenn alle Menschen so freundlich sind, dann steht ihm ja eine gute Zeit bevor. Beeindruckt betrachtet er die Felsenmassen. Dazu bleibt er sogar kurz stehen, als er wieder aufgeschlossen hat bringt er nur ein "Gross" hervor. Er schient doch recht beeindruckt. Gut das er da nicht drüber Klettern muss. Nicht das er nicht Klettern könnte, aber eher auf Bäume oder Hausdächer oder dergleichen.

Auf die Antworten des Mannes reagiert er natürlich auch. Als er den Laubbaum erklärt bekommt, geht er doch glatt zu diesem hin und zupft einen Ast ab. Dann riecht er daran und beisst sogar hinein. Mit den Worten "Schmeckt nicht" wirft er ihn jedoch wieder achtlos an den Wegrand. Zum Glück hat er das selbe nicht mit dem Tier vor. Dabei meint er jedoch vergnügt. "Ganzen Tag Essen. Bestimmt Spass."

Nachdem er die Antwort zu Aballon vernommen hat, scheint er eine Weile ruhig. Dann jedoch scheinen ihm neue Fragene ingefallen zu sein.

"Klouta grösser? Du kommen aus Klouta? Wohin führen andere Weg?"*Dabei deutet er kurz nach hinten, und wenn sie noch zu sehen ist, zu Brücke und zum Wegweiser.

Ausserdem deutet er auf die Frau und meint:"Deine Frau?"

Immer noch schaut er mehr oder minder aufmerksam umher. Auch wenn die meiste Zeit sien Blick zum Mann gerichtet ist, oder eben zu jenem was ihm gerade erklärt wird.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa Apr 11, 2009 2:29 pm

Der Händler scheint über den Iskai amüsiert zu sein. Er schenkt ihm ein warmes Lächeln. "Nein nein, ich komme nicht aus Klouta. Meine Heimat liegt in der Nähe von Arjano und nennt sich Vanello. Dort führt auch der andere Weg hin. Der Fluss bei der Brücke vor Klouta heißt übrigens auch Klouta. Du musst wissen das zwischen den drei Dörfern auf Gratogel zur Zeit Frieden herrscht. Sonst dürfte ich keinen Fuß auf Klouta setzen.
Als der junge Iskai auf Alana deutet muss Finley lachen. "Haha! Sie ist viel zu jung für mich alten Mann. Alana hat mich lediglich gebeten sie nach Vanello mitzunehmen, aber zuvor muss ich in Aballon halten um einige Waren abzuliefern. Ich habe gehört bei euch Iskais laufen diese Dinge ein wenig anders. Hast du denn eine Frau oder eine Familie?" fragt er plötzlich neugierig.
Außer Felsen kann Zraii gerade nichts auffälliges entdecken. Hin und wieder kreisen seltsame Vögel um die Gebirgskette herum, aber das war auch schon alles.
Nach oben Nach unten
Natas
avatar
Little Iskai Rat
Little Iskai Rat


Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 736




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa Apr 11, 2009 3:30 pm

Klouta, Vanello, Arjano... . Er hätte die alten Karten vielelicht doch genauer anschauen sollen. "Ihr sonst Krieg?" fragt er doch ein wenig erstaunt. Er versuchte sich zu erinnern ob er viele Krieger in Klouta gesehen hatte. Nun, er war zwar auch Krieger, aber eigentlich sollte er Jagen, und nicht gegen andere Iskai kämpfen. Auch fiel ihm rasch auf, das es ja nur eine Stadt bei ihm gab.

"Ich nicht gesehen Ihr Gesicht. Daher nicht Wissen wie Alt." meint er erklärend. Dabei spricht er ganz normal, also würde sie ihn nicht hören können, oder es ist ihm egal.

Auf die Frage nach seiner Familie nickt er rasch. "Natürlich. Frau keine. Aber Familie. Ich kommen aus Südwind-Clan. Viele Verwandte. Manche auch in anderem Clan. Bruder ist Stiriik." meint er Stolz, und noch Stolzer klingt er als er meint. "Vater Stri der Jäger. Treffen Ziel _immer_!" Dabei nickt er wieder, sehr überzeugt wirkend. "Wenige auch weggezogen nach Maini. Ich 3 Brüder und 2 Schwestern. Passen Gut auf mich auf. Ausser jüngste Schwester. Die erst nächstes Jahr Volljährig." beendet er dann seine Worte, und schaut, ob Finley noch Fragen hat. Die Umgebung lässt er nun ziemlich ausser Acht. Einmal, passiert ja doch nichts, und zum zweiten, ist er völlig in das Gespräch vertieft. Froh darüber, auch mal etwas sagen zu können.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa Apr 11, 2009 3:54 pm

"Gerade herrscht Frieden, aber wenn dies nicht der Fall ist, ist bei uns jeder erwachsene Mann ein Krieger der die Pflicht hat sein Land oder Dorf zu verteidigen. Während den Friedenszeiten üben wir alle einen normalen Beruf wie zum Beispiel Handwerker oder Jäger aus. Lediglich die Wachen des Königs sind das ganze Jahr über Krieger. Ich bin damals selber schon gegen Klouta in den Krieg gezogen, aber das ist eine andere Geschichte. Dank Aretha, der Königin von Aballon leben wir alle in Frieden. Und ganz ehrlich, ich hab nichts dagegen, hehe!"
"Ich bin 18 Jahre alt..." meint Alana ein wenig zurückhaltend ohne sich zum jungen Iskai zu drehen.
"Mit einer großen Familie wird einem auch nicht langweilig. Aber du scheinst ja hinter diesen Musikkristallen her zu sein. Ich könnte mir vorstellen das du auf Gratogel fündig wirst. Allerdings hab ich mir sagen lassen das die Metallmacher diese Schmuckstücke herstellen und sie zu einem überteuerten Preis an den Mann bringen. Auf Umajo war ich noch nie, muss ziemlich heiß sein dort. Ein alter Mann wie ich bleibt lieber Zuhause auf Gratogel und lebt seine letzten Jahre in Frieden. Maini ist ganz schön, vor allem schön groß. Ich habe dort auch ein paar Verwandte, wir sehen uns leider nur sehr selten."
Einen kurzen Moment später, nachdem Finley ausgeredet hat, rollen ein paar Felsen von der Gebirgsspitze und schlagen direkt vor dem Karren ein. Dieser ist nun nicht mehr fähig weiterzufahren. Das kleine Pferd fängt laut an zu wiehern, es scheint ziemlich verängstigt zu sein. "Was in Lugh's Namen nochmal war das!? Ruhig meine Kleine!" brüllt der Händler dem Pferd lautstark zu. Wenig später hat es sich wieder beruhigt. Hinter den Dreien sind Laufschritte zu hören. Von der Gebirgsspitze rutschen zwei bewaffnete Personen, die nicht besonders freundlich aussehen herunter. "Mist! Banditen!" flucht Finley. Schnell schnappt er sich seine Bolzenschleuder die auf dem Rücksitz liegt und feuert auf einen der Angreifer. Alana hat sich derweil erhoben und sucht hinter dem Karren Schutz.
Nach oben Nach unten
Natas
avatar
Little Iskai Rat
Little Iskai Rat


Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 736




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa Apr 11, 2009 4:10 pm

Ein jeder war Krieger hier? Welch ein komisches Land. Nun, zur Verteidigung konnte er es ja verstehen. Aber zum Angriff? Sie mussten viele Tote zu beklagen haben. Der König musste der Herrscher sein. Und so wie es sich anhörte, war er dies alleine. Ob er auch einen Rat hatte? Oder konnte er machen was er will. Eine Interessante Vorstellung.

Als Alana spricht, fragt er sich, wie Alt wohl Finley ist. Er hatte gehört das Menschen Alt werden können. Aber die Stimme der Frau hörte sich noch recht Jung an. Und dabei war sie schon fast doppelt so Alt wie er. "Wie alt Du?" fragt er ihn dann auch gleich.
Umajo. Das war die Wüste die im ... Osten? oder so lag. Auf jeden Fall war sie ziemlich weit weg hatte er sich sagen lassen.

Als der Fels einschlägt ist er sogleich wachsam. Die Hände wandern zu den Schwertknäufen, wenn sie auch noch nicht umschlossen werden. Während der Händler das Pferd beruhigt, blickt er wachsam umher. Auf das Rufen hin, blickt er zu den Angreifern. Kurz überblickt er sie und versucht sie einzuschätzen. Er hatte noch nie gegen einen Iskai, geschweige denn einen Menschen, ernsthaft gekämpft. Der Alte hatte ja gesagt, er hat schon in Kriegen gekämpft. ALso sollte er nicht sofort fallen. Die Frau versteckte sich, also schien sie nicht kämpfen zu können. So entschied er sich, die Banditen davon abzuhalten, in Richtung der Frau zu kommen. Sollte er jedoch sehen wie Finley in Bedrängnis geriet, wird er Neu entscheiden.

Sollten die Banditen Bögen oder Schleudern haben, wird er zum Schild greifen. Ansonsten zieht er seine beiden Schwerter. Den Dolch zieht er noch nicht, in der Hoffnung, später damit die Angreifer überaschen zu können. Wenn sie nicht gerade schon einmal gegen einen Iskai gekämpft hatten, dürfte sie eine Dritte auftauchende Waffe sicherlich überraschen.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa Apr 11, 2009 4:29 pm

Die Frage nach seinem Alter kommt bei Finley nicht mehr an. Wenn der Alte den Kampf nicht überleben sollte wird er es wohl nie erfahren. Zraii kann erkennen das die zwei Angreifer Kurzschwerter und Lederschilde tragen, ebenfalls sind sie mit Lederwesten und -kappen ausgestattet. Sie sehen nicht so aus als ob sie in der Stimmung wären zu verhandeln. Finley's Schuss bohrt sich zwischen den Augen eines Gegners hindurch, sodass dieser sofort tot ist und den Abgrund herunterrollt.
Der Abgrund ist für den Wagen relativ nah, dennoch versteckt sich Alana dort in der Hoffnung in Sicherheit zu sein. Der andere Bandit kommt sicher beim Pass an. Finley feuert einen weiteren Schuss ab der daneben geht, sofort versucht er in Deckung zu gehen und die Gegner weiterhin mit seiner Bolzenschleuder zu behaken. Denn die Laufschritte die Zraii kurz zuvor wahrgenommen hat kommen immer näher. Etwas weiter hinten am Pass laufen 5 weitere Personen auf den Karren zu. Mehrere Pfeile schlagen im Holz des Marktkarren ein und das Pferd wiehert vor Angst laut auf.
In der Nähe des jungen Iskai befindet sich lediglich der Bandit der den Abstieg überlebt hat. Dieser greift ihn mit einem weit ausholenden Hieb an. Doch der Iskai hat bereits seine beiden Schwerter gezogen und kann sofort auf diesen Angriff reagieren. Sein Gegner scheint nicht gerade ein Schwertmeister zu sein.
Nach oben Nach unten
Natas
avatar
Little Iskai Rat
Little Iskai Rat


Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 736




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa Apr 11, 2009 4:48 pm

Kurz schnaubte er einen Schwall Luft aus. Der eine lebte nicht mehr, sein Pech. Doch der andere schien sich Wirklich mit ihm messen zu wollen. Nun Gut. Dann würde er eben gegen ihn kämpfen. Sogleich hieft er sein linkes Schwert hoch, um den Schlag abzublocken. Dann macht er einen Ausfallschritt nach Rechts, um fast Seitlich am Gegner zu stehen. Während des Schrittes hat er schon ausgeholt, um den Rauber dann in die Seite zu schlagen.

"Das war ein Fehler" murrt der dem Mann in Iskai entgegen.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa Apr 11, 2009 4:59 pm

Den Schlag des kurzen Schwertes blockt der Iskai mit Leichtigkeit ab. Sein schneller Ausfallschritt irritiert den Banditen zunächst. Solch eine Beweglichkeit im Kampf ist er nicht gewohnt. Mit Müh und Not kann er Zraii's Hieb mit dem Schild abblocken, was ihm aber ein wenig zurücktaumeln lässt.
Die anderen Räuber kommen derweil immer näher. Pfeile schlagen direkt neben den Füßen des jungen Iskai ein. Finley schießt sofort zurück und verfehlt einen der Gegner nur knapp an der Schulter. Dieser erleidet einen Streifschuss und ihm fällt dabei der Bogen aus der Hand.
Nach oben Nach unten
Natas
avatar
Little Iskai Rat
Little Iskai Rat


Männlich
Alter : 31
Anzahl der Beiträge : 736




BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa Apr 11, 2009 5:06 pm

Er brummt leise, als der Schlag geblockt wird. Zraii hat bisher nur gegen Tiere gekämpft. Und die sind eben schnell. Daher ist er auch sofort wieder woanders. Er macht einen weiteren Schritt, diesmal dem taumelndem Mann nach. Dabei holt er mit beiden Schwertern aus. Das Linke wird seitlich geschwungen und mit dem Rechten holt er über dem Kopf aus. Die Pfeile nimmt er noch garnicht Wirklich wahr. Dann schlägt er mit beiden Schwertern fast gleichzeitig zu.
Nach oben Nach unten
Micky
avatar
El dios pequeño


Männlich
Alter : 28
Ort : Amberg
Laune : göttlich
Anzahl der Beiträge : 5898


http://fallout.forumieren.com/

BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   Sa Apr 11, 2009 5:27 pm

Gerade als der Bandit sein Gleichgewicht wieder gefunden hat will er zuschlagen, allerdings macht ihm Zraii einen Strich durch die Rechnung. Er nutzt die offene Kampfhaltung seinen Gegners gnadenlos aus. Das Linke Schwert schlägt fast widerstandslos in der Hüfte ein, wodurch das Becken zerschlagen wird und man ein lautes Brechen hört. Der linke Oberarm wird durch Zraii's Hieb einfach abgetrennt und fällt leblos auf den Boden, genau wie kurze Zeit später sein Besitzer.
Die anderen Räuber dringen währenddessen immer weiter Richtung Marktkarren vor. Ein weiterer Pfeilhagel schlägt im Karren selber ein. Der verletzte Bandit hat mittlerweile sein Schwert gezogen und stürmt ebenfalls auf die Reisenden zu. Finley erwischt den letzten Bogenschützen mit seiner Bolzenschleuder genau ins Herz sodass dieser sofort tot ist. Zuvor wurde er aber selber durch einen Pfeil in der Schulter verletzt wodurch er nicht mehr in der Lage ist weiterzukämpfen. Geschlagen kauert der alte Mann hinter seinem Wagen. "Alana bist du in Ordnung?" fragt er sie sogleich. Ängstlich nickt sie ihm nur zu.
Wie es scheint ist Zraii nun auf sich alleine gestellt. Die restlichen Angreifer werden jetzt in den Nahkampf gehen, wobei einer davon wegen der Verletzung seinen Schild nicht mehr tragen kann.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte








BeitragThema: Re: Wildnis [Gratogel]   

Nach oben Nach unten
 

Wildnis [Gratogel]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 8Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Albion RPG :: Sonstiges :: Archiv :: Altes Forum :: Abenteuer [Alt] :: Gratogel-